Festplatte im aktuellen Powerbook 15" tauschen gegen 160GB

  1. peppermint

    peppermint Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    hab gelesen dass silke das so hat, ein pb 15" mit 160Gb disc.
    geht das nachträglich: ?

    Festplatte im aktuellen Powerbook 15" tauschen gegen 160GB

    - verlier ich die garantie?
    - hats jemand gemacht, is das teuer?


    wunder mich grad, hab das noch nie wo gesehen, nur die BTO 120GB, aber die is a sauteuer für 40GB mehr speicher intern

    hätte zwar noch 500GB extern an platten hier, aber intern is immer schön
     
    peppermint, 07.02.2006
  2. qsan

    qsanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Hmm, also ich persönlich vermute das Silke sich da ein bissel vertan hat!
    Nachträglich gehts auch und dafür gibts hier irgendwo auch ein Tutorial wenn Du es selber machen möchtest, wobei ich eigentlich nur von abraten kann.
    Du kannst es aber auch durch einen Service-Betrieb machen lassen, doch beides wird nicht billig werden und ich glaube, ich würds echt lassen.

    Silke meinte doch auch in Ihrem Thread, dass ihr der Gravis-Mann das so aufgeschrieben hat - also denke ich mal, dass der Gravis-Mann, wie bei Gravis üblich, keine Ahnung von Tuten und Blasen hatte oder das Silke die Schrift, bzw. die sechs, mit ner Null verwechselt hat, denn soweit ich weiss gibts diese Aufrüstung nicht BTO!!!

    Verbessert mich, wenn ich mich täuschen sollte!!!

    MfG
    Qsan

    P.S.: Die Garantie biste auf jeden Fall los, egal ob Du selbst Hand anlegst oder nen Service-Betrieb damit beauftragst - jedenfalls gegenüber Apple aber es mag sein, dass Dir der Service-Betrieb auch auf Funktionalität des PB weiterhin Garantie gewährt, doch mit solchen Sachen wär ich echt dermaßen vorsichtig!
     
    qsan, 07.02.2006
  3. mymacs

    mymacsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Wäre ja schön, wenn Silke sich mal melden würde, um das auf zu klären.
    Bisher sind mir nur 100 GB Festplatten begegnet.
    Kann mir kaum denken, daß sie 160 GB benötigt - vielleicht will sie den Begrüßungs-Thread speichern.
    Gruß mymacs
     
    mymacs, 07.02.2006
  4. qsan

    qsanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Jau, das denke ich aber auch!!!
    Das geht echt gar nicht, was da loooooos ist!!!
    Man man man!!!
     
    qsan, 07.02.2006
  5. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
  6. Junior-c

    Junior-c

    Das ist aber ein SATA Modell. D.h. die laufen erst ab dem MacBook Pro, denn im Powerbook sind noch IDE Platten drin. Aber wie ich gerade gesehen habe gibts auch schon IDE Platten mit 160 GB im 2.5" Format. Siehe hier: http://www.geizhals.at/eu/a172949.html

    Wär mir viel zu teuer und man verliert die Garantie wenn man es selbst macht.

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 07.02.2006
  7. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Sorry, da habe ich geschlafen. Normalerweise sag ich das auch immer ("jede handelsübliche 2.5-Platte, aber eben kein SATA").

    In diesem Fall ist allerdings Geizhals.at kräftig mitschuldig. Das gemeine ist: Dort sind die 2.5-SATA-Platten fälschlicherweise in der Kategorie 2.5" EIDE gelistet, da es 2.5" SATA schlicht nicht als Kategorie gibt
     
    performa, 07.02.2006
  8. Junior-c

    Junior-c

    Stimmt! Und 512MB PCIe Grakas sind bei den 256MB PCIe Grakas dabei... :motz :D

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 07.02.2006
  9. Big L

    Big LMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    18
    Hat denn schon jemand die 160er Platte im Powerbook?

    Mich reizt sie schon, weil DVB-T, MP3 und iPhoto sich schon einiges genehmigen. Ich kämpfe bei meiner 80er immer zwischen 5 und 15GB freien Platz. Auslagern will ich aber auch nichts.

    Ein Erfahrungsbericht wäre sehr nett. Aber bei dem Preis werden wohl die wenigsten zuschlagen. ;-)

    Hier ein Review:
    http://www.silentpcreview.com/article298-page1.html

    Hört sich nicht schlecht an.
     
    Big L, 20.03.2006
  10. peppermint

    peppermint Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    stimmt bigl.
    warum baut denn der apple die 160iger nich als BTO ein?
    wöre doch toll so 160Teile
     
    peppermint, 20.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte aktuellen Powerbook
  1. FlyestAngel
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    295
  2. SeeEmAge
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    509
  3. Maytuesday
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    357
  4. Crunchips
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    427
    Crunchips
    02.07.2017
  5. mabidopa
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.308