Benutzerdefinierte Suche

Festplatte hinüber?

  1. Flying Spur

    Flying Spur Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    hallo,

    mir ist eben meine externe Festplatte, die auf meinem Rechner stand, runtergefallen. Etwas mehr als 40cm tief. Und zwar auf die Kante.
    Hatte folglich ordentlich bammel und wollte jetzt mal nachsehen, ob sie noch funktioniert. Zuerst hat sich gar nichts getan und man hat nur ein leises Geräusch gehört. Habe dann mal gegen leicht gegen das Gehäuse gestoßen und dann kam dann ein Geräusch, dass sich nicht so einfach beschreiben lässt, aber deutlich hörbar war. Etwa so: dik - di - di - di - dik - di - di - di ....usw. vielleicht erkennt es ja einer. Was soll ich daraus schließen. Ist sie wirklich kaputt, oder sollte sich das wieder geben?
    Was kann ich jetzt tun, außer mich an irgend eine Datenrettungsfirma zu wenden? Kann ich da auch selbst was dran machen?

    Danke
     
    Flying Spur, 07.06.2006
  2. Flying Spur

    Flying Spur Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Kann mir jemand helfen????
     
    Flying Spur, 07.06.2006
  3. Plastik

    PlastikMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]

    das glaube ich nicht, tim! :D

    das hört sich böse an. ich denke, es ist vorbei. alle platten, die sich so angehört haben waren im eimer....
     
    Plastik, 07.06.2006
  4. Flying Spur

    Flying Spur Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Aha. Nun gut, dankeschön.

    Was sagen die anderen? Alle der selben Meinung?
     
    Flying Spur, 07.06.2006
  5. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Flying Spur,

    wird die Platte noch gebootet?
    Hast Du dann noch Zugriff auf die
    Dateien? Wenn ja, versuchen die
    Daten zu überspielen. Wenn nein,
    bleibt noch immer der Weg zu einer
    Datenrettungsfirma.

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 08.06.2006
  6. ozzy_munich

    ozzy_munichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    wenn die platte nicht mehr bootet hilft auch die übertragung per firewire.
    (platte ist dann einfach datenträger...)

    Hat zumindest bei meiner geklappt vor einiger zeit..... die liess sich gar nicht mehr booten.. null.

    grüsse
    oZZy
     
    ozzy_munich, 08.06.2006
  7. Flying Spur

    Flying Spur Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    ne ne. die platte hat ja kein betriebssystem aufgespielt. und sie wird auch nicht mehr auf dem bildschirm angezeigt. das ist ja das problem, dass ich eigentlich habe. kann ja somit auch nicht auf die daten zugreifen.
     
    Flying Spur, 08.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte hinüber
  1. rodriguez
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    222
    WollMac
    14.07.2017
  2. StudioIgnatov
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    155
    Roman78
    14.07.2017
  3. armin
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    472
  4. BlurCore
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    440
  5. scareglow
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    554
    scareglow
    19.04.2006