Festplatte hakt!

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Ngrue, 16.02.2005.

  1. Ngrue

    Ngrue Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Installation von 10.3.8 läuft der Installationsbalken ca. 3/4 des Gesamtbalkens; bleibt dann stehen und die Festplatte rotiert mit einem periodischen Geräusch über Minuten, bis schließlich nur durch einen brutalen Neustart der Mac überhaupt reagiert; analoges bei dem Versuch, die Zugriffsrechte zu reparieren!

    Hat die Festplatte einen Hardware-Defekt oder ist das ein Software-Problem und wie kann ich es lösen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Nikolaus
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Das hört sich nicht gut an. Dieser Platte würde ich jedenfalls keine Daten mehr anvertrauen. Raus mit dem alten Schätzchen!

    ad
     
  3. mischu

    mischu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, hacken klingt echt schlecht, mein iBook ist auch in der Werkstatt weil HD defekt. Wenns denn so bleibt, bring Dein Teil zur Apple Filiale.

    Grüsse, Mischu