Festplatte hakt!

  1. Ngrue

    Ngrue Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Installation von 10.3.8 läuft der Installationsbalken ca. 3/4 des Gesamtbalkens; bleibt dann stehen und die Festplatte rotiert mit einem periodischen Geräusch über Minuten, bis schließlich nur durch einen brutalen Neustart der Mac überhaupt reagiert; analoges bei dem Versuch, die Zugriffsrechte zu reparieren!

    Hat die Festplatte einen Hardware-Defekt oder ist das ein Software-Problem und wie kann ich es lösen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Nikolaus
     
    Ngrue, 16.02.2005
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Das hört sich nicht gut an. Dieser Platte würde ich jedenfalls keine Daten mehr anvertrauen. Raus mit dem alten Schätzchen!

    ad
     
    admartinator, 16.02.2005
  3. mischu

    mischuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, hacken klingt echt schlecht, mein iBook ist auch in der Werkstatt weil HD defekt. Wenns denn so bleibt, bring Dein Teil zur Apple Filiale.

    Grüsse, Mischu
     
    mischu, 16.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte hakt
  1. Windowsade
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    267
    Windowsade
    17.07.2017
  2. iKiel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    200
    WeDoTheRest
    18.07.2017
  3. VatroxVamu
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    131
    oneOeight
    14.07.2017
  4. Lambo
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.742
    Schiffversenker
    15.07.2017
  5. Sprite12
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    199
    Sprite12
    14.12.2015