Benutzerdefinierte Suche

festplatte deaktivieren

  1. apfelg5

    apfelg5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    hi forum,
    ist es möglich eine festplatte so zu deaktivieren das sie beim systemstart
    sich nicht wieder selber aktiviert?
    ich frage das weil ich ein notsystem auf der platte habe und nur im notfall
    drauf zu greifen will.habe 10.3.6
    danke
     
    apfelg5, 27.11.2004
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    ... reicht Dir das nicht, ein Startvolume auszuwählen??
     
    Dr. NoPlan, 27.11.2004
  3. apfelg5

    apfelg5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    nein ich möchte sie deaktivieren?
    und zwar so lange wie ich will und nicht nur bis zum neustart.
     
    apfelg5, 27.11.2004
  4. cla

    claMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Mir würde jetzt als einfachste, aber sicherste Methode nur einfallen, die Notfallplatte in ein externes Gehäuse zu packen, und dann halt im Notfall und fürs Backup die Platte wieder anschließen.

    Eine Quick&Dirty-Methode wäre es, einfach den Stromstecker von der Platte abzuziehen...das ist beim PM G5 dank der seitlichen Klappe ja auch schnell passiert.

    cla
     
  5. apfelg5

    apfelg5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    danke für die antworten das problem es gibt eine daten partition auf der platte die ich brauche.
    vielleicht gibt es ja einen terminal befehl oder so.
    habe leider keine ahnung vom terminal.
     
    apfelg5, 27.11.2004
  6. josimatrosi

    josimatrosiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    durch partitionen ist das sehr einfach zu handhaben.

    man spricht nicht vom deaktivieren, sonder splitte das image in 3 teile.
    und installiere 3 versch. systeme. thats it.

    ahoi

    josi matrosi
    maricha IV
     
    josimatrosi, 27.11.2004
  7. apfelg5

    apfelg5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    das verstehe ich nicht josi matrosi
    was meinst du damit, ich will die patition schützen. das ist mein, ziel ich will sie ausblenden.
     
    apfelg5, 27.11.2004
  8. josimatrosi

    josimatrosiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    du kannst sie ja ausblenden sogar unsichtbar machen!

    es ist eine jede partition für sich als einzelns volume zu handhaben.
    versch. formatierungen sind möglich und konffontieren nicht gegenseitig.

    comprende!!
     
    josimatrosi, 27.11.2004
  9. hannizkaos

    hannizkaosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    hannizkaos, 27.11.2004
  10. apfelg5

    apfelg5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    danke für eure hilfe.
    das werd ich mal probieren.
    schönen abend
     
    apfelg5, 27.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - festplatte deaktivieren
  1. Windowsade
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    271
    Windowsade
    17.07.2017
  2. iKiel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    200
    WeDoTheRest
    18.07.2017
  3. VatroxVamu
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    132
    oneOeight
    14.07.2017
  4. Joersch90
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.709
    Joersch90
    21.12.2011
  5. tuxianer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    255
    tuxianer
    04.05.2010