Fest ohne Festplatte?!

  1. CYROCK

    CYROCK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    Super. Kurz bevor ich eine HD in meinem System austauschen konnte, hat sie sich verabschiedet. Zuerst dachte ich, ich könnte sie wiederbeleben indem ich sie als Slave auf nem anderen Rechner mitstarte, und dann die Daten runter ziehe....nixda. Die Platte wird nicht mehr erkannt. Ich hoffe Ihr habt ne Idee...ich weiss nicht mehr weiter! Danke für die Mühe im voraus.

    Gruß
    Christian
     
    CYROCK, 23.11.2004
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Wenn die Platte defekt ist, nützt es auch nichts wenn du sie als Slave in einem anderen Rechner mitstartest. Die ist dann halt hin!
     
    SchaSche, 23.11.2004
  3. current

    currentMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Wir haben vor kurzem die Festplatte einer Kollegin wiederbelebt, in dem wir die kaputte Elektronik (Kirschsaft ;)) gegen die Elektronik einer baugleichen Platte (ebay!) ausgetauscht haben. Empfiehlt sich allerdings nur für erfahrene Bastler.
     
    current, 23.11.2004
  4. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Das wär ne lösung, allerdings muss exakt die gleiche Platte sein, und ausserdem nützt es nichts, wenn das Laufwerk selbst nen schaden hat. Probieren kann man es ja mal... :D
     
    SchaSche, 23.11.2004
  5. bruskin

    bruskinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    es gibt da noch tools wie "data rescue" die helfen in solchen fällen weiter.
    bei einer arbeits kollegin ist auch die HD abgeraucht (sie hat nur noch geklackt und wurde nicht mehr erkannt/gemountet)

    genauso wie du die HD als slave in anderen rechner verbaut, "Data Rescue" gestartet, HD wurde gemountet, und ich konnte die daten sicher.

    ich glaub das tool gibts es als try version, wobei dann immer nur ein file pro sitzung gerettet werden kann. guck mal hier

    vielleicht bringt dir das was.
    gruß
    bruskin
     
    bruskin, 23.11.2004
  6. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Aber aufpassen beim Tauschen der Elektronik: die Platte muß aus der exakt gleichen Fertigung stammen... ich hatte auch mal eine baugleiche Maxtorplatte mit einer neuen Elektronik versehen... der Effekt war, daß ich nun 2 kaputte Platten hatte...

    Die Elektronik hat tatsächlich anders ausgesehen, obwohl es die gleiche Platte war.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 23.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fest Festplatte
  1. quixxel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    206
    quixxel
    05.04.2017
  2. Rennier
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    590
  3. slash
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    409
    Paul1983
    07.01.2017
  4. hugo_hugo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    190
    hugo_hugo
    23.10.2016