Fernsehen auf iMac??!

M

mackatha

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Hallo an Alle,
könnte mir jemand seine Erfahrung mit Fernsehen auf iMac schildern? Wie funktioniert der Anschluss, wie ist die Qualität? Besser 20 oder 24 Zoll???
DANKE!!
:)
 
D

deGier

Mitglied
Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
219
Punkte Reaktionen
28
Moin,
DVB-T über USB läuft prima, oder welchen Anschluss meinst Du?
 
D

dehose

unregistriert
Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
5.284
Punkte Reaktionen
496
Was willst du nutzen?
Kabel, dvb-t, -c, -s?

--> Elgato Produktpalette anschauen, die EyeTV Software ist quasi das Standardprogramm
 
M

mackatha

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Also, es geht um Kabel. Der Mac soll in der Schweiz stehen. Dort gibt es soweit ich weiss kein DVB-T. Wie ist denn die Bildqualität so? Verglichen mit anderen Flachbildfernsehern??
Danke für die Antworten!
 
nicknolte

nicknolte

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
3.871
Punkte Reaktionen
201
Hört sich an als würdest Du den nur als TV nützen wollen.... Ist das so?:rolleyes:
 
M

mackatha

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Um Gottes Willen! :) Nein, nur wäre es praktisch auch gut Fernsehen zu können! Sitze hier mit einer Freundin und will sie von einem iMac überzeugen und sie will unbedingt auch drauf fernsehen können. Sie hat grad erst vor 19 Minuten zum ersten Mal mac bedient, von daher ist sie sich noch nciht aller Vorzüge bewusst ;)
 
oneOeight

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
66.365
Punkte Reaktionen
15.015
analoges oder digitales kabel (verschlüssel/unverschlüsselt)?
 
M

mackatha

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
sie weiss es nicht...
 
M

mackatha

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
ist das ein grosser unterschied?
 
oneOeight

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
66.365
Punkte Reaktionen
15.015
mit digitalem kabel kannst auch HD empfangen, da sieht das auf einem TFT schon besser aus als analoges...

es braucht halt unterschiedliche geräte für digital/analog, das neue elgato hybrid 08 kann zwar beides, aber wenn das digitale kabel verschlüsselt ist, dann braucht man extra hardware für die karte oder halt gleich so was wie das firedtv c/ci mit karten-slot...
 
M

mackatha

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Super, danke für die vielen Antworten!
 
Mac-Mau

Mac-Mau

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
1.043
Punkte Reaktionen
112
In dieser Woche in Zug (Kanton Zug): Auf einem Seminar hatte jemand den Elgato TV-Hybrid-USB-Stick dabei. DBV-T-Empfang aller ZDF und ARD-Programme (12) und TRS und noch zwei Schweizer Sender.
 
Teq

Teq

Neues Mitglied
Dabei seit
21.10.2008
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
2
Es gibt TubeStick von Equinux und EyeTV von Elgato Beide sind erhaeltlich als ein set software+hardware, oder auch separat. Ich benutze EyeTV mit Pinnacle PCTV Hybrid Pro stick. Die qualitaet ist gut mit Analog und sehr gut mit DVB-T.
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
10
Aufrufe
418
RealRusty
RealRusty
I
Antworten
3
Aufrufe
240
AgentMax
AgentMax
Foe3
Antworten
10
Aufrufe
774
Macschrauber
Macschrauber
I
Antworten
1
Aufrufe
157
AgentMax
AgentMax
F
Antworten
3
Aufrufe
348
FNGRob
F
Oben