Ferbedienung vom MacBook unter Windows

  1. Nico_Schakau

    Nico_Schakau Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey leutz,
    inzwischen läuft win xp reibungsfrei und sau schnell auf meinem macbook 2,0ghz. Nur die fernbedieung will noch nicht so wirklich. Ich hab hierzu noch keine infos gefunden. Kann mir einer helfen? Ist es möglich sie unter windows zu benutzen?

    vielen dank für hlp.

    euer nico
     
    Nico_Schakau, 03.11.2006
    #1
  2. iMick

    iMick MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Was genau meinst Du denn mit Fernbedienung? Die Remotebedienung des Macs unter Windows von einem Desktop-PC aus? Hierzu muss über einen Rechtsklick auf Arbeitsplatz der Punkt Eigenschaften ausgewählt werden. Dort gibt es einen Eintrag mit Remotedesktop der aktiviert werden muss. Nun noch die Firewall abschalten (bzw. Port für Remotedienste freigeben), dann sollte es eigentlich funzen sofern beide den gleichen IP-Adressbereich haben.

    Eine andere Möglichkeit wäre die Installation von VNC (Serverdienst auf MacBook, Client auf PC).
     
    iMick, 03.11.2006
    #2
  3. swuggles

    swuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    10
    ich denke er meint mit der fernbedienung die fernbedienung...

    die hardware... ;-)
     
    swuggles, 03.11.2006
    #3
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Die Fernbedienung ist eine der wenigen Komponenten (wenn nicht eh die einzige) die unter Windoof nicht funktioniert.
     
    Artaxx, 03.11.2006
    #4
  5. Nico_Schakau

    Nico_Schakau Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    jaja, ich meine natürlich die hardware-ferbedienung, die dem macbook beiliegt und auch aufm os so schön funktioniert.

    ;)
     
    Nico_Schakau, 03.11.2006
    #5
  6. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    wie schon gesagt: geht nicht! :)
     
    Gray, 04.11.2006
    #6
  7. 4saken

    4saken MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub die fernbedienung geht schon, das liegt eher daran dass der ir-port in der systemsteuerung nen ausrufezeichen davor hat ;)

    denke mal wenn der geht kann man das bestimmt auch mit girder oder was ähnlichem einfangen.
     
    4saken, 04.11.2006
    #7
  8. Nico_Schakau

    Nico_Schakau Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt, ich kann auf das gute ding verzichten, aber eigentlich muss es doch nen weg geben... Vielleicht hat ja doch noch einer von euch ne gute antwort
     
    Nico_Schakau, 04.11.2006
    #8
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Wenn es keinen Treiber für den IR-Port gibt, dann gibt es keinen Weg.
     
    performa, 04.11.2006
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ferbedienung vom MacBook
  1. newmaci
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    416
    newmaci
    23.06.2017
  2. sihelwia87
    Antworten:
    92
    Aufrufe:
    3.542
    sihelwia87
    18.03.2016
  3. crunge007
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    591
    crunge007
    02.10.2015
  4. wausb
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    497
    wausb
    13.01.2014
  5. roedert
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    478
    jokay
    27.04.2013