Fenster sammeln!?

  1. MacNatas

    MacNatas Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    ich habe ein kleines Problem... habe die Suche schon bemüht aber leider nichts gefunden...

    Und zwar habe ich meinen FM.Player in der Agentur auf meinem zweiten Monitor abgelegt und dann das Programm beendet. (PB 12") Jetzt unterwegs komme ich an das Playerfenster nicht mehr dran. Per Exposé sehe ich es. Kann es aber nicht mehr bedienen. Gibt es irgendwo in den Systemeinstellungen (auch schon durchsucht), Finder einen Button oder eine Tastenkombi wie ich die Fenster sammeln kann. Habe zur Zeit keinen externen Monitor zur verfügung.
    Die plist Datei habe ich auch schon gelöscht....
    Oder vielleicht ein Terminalbefehl?

    Hilfe!!!
     
    MacNatas, 02.07.2006
  2. inscius

    insciusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Das einzige was mir jetzt so spontan einfällt, wäre den VGA-Stecker, den du ja bei dem 12" PowerBook brauchst, einzustecken und dann in die Systemeinstellungen auf Monitore und dort dann auf Fenster sammeln.

    Oder hängt der Stecker noch am Monitor und du hast den grad nicht griffbereit? Oder täusch ich mich und du benötigst beim 12" diesen Stecker nicht? ;)

    Finds aber ein bisschen komisch, denn normalerweise sollten sich beim Abziehen des Steckers die Fenster automatisch sammeln.

    Vll hilft auch ein ausloggen oder ein Neustart. :cool:


    Gruß, Philip
     
    inscius, 02.07.2006
  3. MacNatas

    MacNatas Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    1
    Also Ausloggen und nur den Stecker dranmachen und abziehen hilft nicht...
    KLar sammeln die Fenster sich wenn du vorm Programmbeenden den Stecker ziehst allerdings, wenn du erst die Programme schließt und dann erst den Stecker ziehst, hast du mein Problem :-(
    Naja, werd mir mal nen Monitor suchen... dann wird es ja klappen.
    Aber schon komisch das man da nicht mehr ran kommt... :-(
     
    MacNatas, 02.07.2006
  4. unidog

    unidogMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    57
    Hallo,

    ich klinke mich hier mal ein (nicht sehr hilfreich, sorry), ich habe das selbe Problem, also wenn jemand eine Idee hat ...
    auch bei mir half kein Neustart, kein Abmelden, kein nichts. Erst wieder Monitor dran und dann gings irgendwann wieder . Ich habe das Problem meistens mit Excel.

    Grüße,
    unidog
     
    unidog, 02.07.2006
  5. loginvergessen

    loginvergessenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    ja, gibt es, zumindest unter 10.4.4:
    Systemeinstellungen > Monitore > Fenster sammeln
     
    loginvergessen, 04.07.2006
  6. Heidegeist

    HeidegeistMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Wenn ich bei "Monitore" (bei mir in der Menüleiste, sonst in Systemeinstellungen) die Synchronisation einschalte, habe ich alle Fenster beieinander. Geht das bei Euch nicht?
     
    Heidegeist, 04.07.2006
  7. unidog

    unidogMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    57
    Hallo.

    das geht mit Fenster sammeln leider nicht. Denn der Button erscheint nur, wenn ein zweiter Monitor dranhängt - und dann sieht man ja alle Fenster. Es fehlt also die Fenster-Sammel-Option, wenn das Book ganz alleine ohne weiteren Monitor benutzt wird... Zur Verdeutlichung zwei Bilder, beide von der iBookseite.

    Viele Grüße,
    unidog


    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • mfs.jpg
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      327
    • ofs.jpg
      Dateigröße:
      16,1 KB
      Aufrufe:
      332
    unidog, 04.07.2006
  8. Heidegeist

    HeidegeistMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Hmm. Verstehe. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mein PB 12" von selbst erkennt, wenn ein VGA-Schirm angeschlossen wurde und dann auch erkennt, wenn er sich löst. Ist richtig, dass die Auswahl dann nicht mehr geht.
    Aber wenn ich einen DVI-Bildschirm anhänge, dann erkennt es den erstmal nicht von selbst und auch beim abnehmen weiß es erstmal nicht, dass der Screen weg ist. Wenn ich in dem Fall die Synchronisation wieder einschalte, habe ich alle Bilder. Scheint wohl ein Sonderfall zu sein. Sorry.
     
    Heidegeist, 04.07.2006
  9. Pedalschinder

    PedalschinderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    20
    Alle Fenster von zwei in einem Monitor sammeln...

    Lang ist´s her...

    Hat sich in der Zwischenzeit was getan in diesem Punkt?

    Ich möchte nämlich gern soetwas wie zwei "Arbeitsplätze" für mich realisieren.
    der eine ist in meinem Heimbüro, zuhause, wo ich tatsächlich arbeite, und wo auch der Rechner steht, dort hab ich zwei Monitore, einen größeren und einen kleineren.

    Der zweite Platz soll im Wohnzimmer im Couchbereich sein.
    Dort reicht nur ein Monitor, sozusagen für den "Couchcomputer".

    Beide "Plätze" sollen mit entsprechend langen Kabeln (so weit weg ist es gar nicht, nur ein Loch durch die Wand und schon bin ich am Ziel) am selben Rechner (incl. jeweils natürlich auch Tastatur + Maus) hängen: ergo: ich sehe an beiden Plätzen das gleiche, was auch gut so ist - ich kann ja auch nur an einem Platz gleichzeitig sein, daher auch nur ein Rechner.

    ich möchte also den Hauptmonitor mit der Menüleiste in beiden Räumen haben können.

    Nur: was mache ich, wenn ich im Büro z.B. das iCal Fenster immer auf den zweiten Monitor gelegt habe, und nun im Wohnzimmer, wo ja kein zweiter Monitor ist, dann da dran will?

    irgend eine Lösung wie z.B. kurz mal abstöpseln, oder immer erst die Systemeinstellungen bemühen müssen, wäre nicht gerade befriedigend... wenn man es sich schon auf der Couch bequem gemacht hat, so mag ich nicht wieder an den Kabeln zerren müssen... es müßte richtig Apple-like gehen, vielleicht einfach nur ein Shortcut...

    Sowas wie ein erweitertes Spaces wäre eigentlich cool, wo man sich vielleicht einen Space extra nur für den Couchbereich Monitor anlegen könnte, der dann ganz einfach alle Fenster beinhaltet, auch die, die sonst ja immer auf dem Zweitmonitor sind... geht in dieser Richtung vielleicht was?
     
    Pedalschinder, 05.12.2009
  10. Hamsterbacke

    HamsterbackeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
    Hamsterbacke, 05.12.2009
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fenster sammeln
  1. 73grad
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    679
    maba_de
    21.05.2017
  2. uhlhorn
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    332
    Olivetti
    19.05.2017
  3. Stefan G
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.388
    Stefan G
    21.04.2017
  4. toccamonium
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    128
    toccamonium
    18.04.2017
  5. Daniel B
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    588
    Daniel B
    01.04.2010