Fenster drucken unter OS X 10.3

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von WiLeyh, 06.09.2004.

  1. WiLeyh

    WiLeyh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2002
    Hallo,
    gibt es unter OS X Panter nicht mehr die Möglichkeit, das komplette Fenster, also auch die nicht sichtbaren Bereiche zu drucken, wie es unter OS 9.2.2 Meue "Ablage" möglich war?
    Vielen Dank für Eure Hilfe
    WiLeyh
     
  2. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    nein! gab es auch unter 10.2 nicht, gibt es unter windoof nicht... äh, moment, doch: drucken natürlich, das geht doch automatisch so. nur screenshots nicht (daran hatte ich gedacht).
     
  3. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    387
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Du kannst den Ordner den Du drucken willst einfach im PrintCenter auf den jeweiligen Drucker ziehen. Dann wird alles gedruckt. Dummerweise auch die unsichtbaren Dateien.
    Oder Du benutzt defekter Link entfernt hier.
     
  4. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Nachtrag: in einem browser hatte ich allerdings tatsächlich das gleiche problem, da wurde nur eine seite gedruckt und fertig. ich meine, es wäre mozilla gewesen (bzw. ein clone, also firefox oder camino)... das war aber das einzige.

    falls es darum gehen sollte, einen ordner im finder auszudrucken - also eine übersicht der dateien im verzeichnis -, dann geht es so wie macs pain es beschrieben hat.
     
  5. WiLeyh

    WiLeyh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2002
    Danke, jetzt kann ich wieder das ganze Fenster drucken

    Vielen Dank an Macs Pain, mit Print Window klappt das wunderbar. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen