Fehlermeldung uner Toast 6 Titanium!!!

zimperlein

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.12.2004
Beiträge
491
Hallo ich versuchte gerade eine Avi-Datei mit 702 MB auf einen Medion 700 MB.Rohling zu brennen. Bekam folgende Fehlermeldung.

Sense Code = Illegal Request
Sense Code = 0 x 30, 0 x 60
Cannot format Medium
- incompatible Medium

Ist der Rohling einfach zu klein?
 

TheMagnificent

Mitglied
Registriert
16.11.2004
Beiträge
411
Ich hoffe ich sage da jetzt nichts falsches, aber meines Wissens kann Toast nicht "überbrennen". Ich nehme dafür immer den MissingMediaBurner.

Gruß ::TheMagnificent::
 
D

Dr. NoPlan

Du überschreitest doch mit 702 Mb ganz klar
die Kapazität des Rohlings - also! :rolleyes:

Also brauchste was höheres ... ;)
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.604
wenn er zu klein wäre, dann würde toast eher sagen, dass nicht genug blöcke vorhanden sind und mehr nötig sind...

schätze eher, der brenner mag den rohling nicht...
 
D

Dr. NoPlan

aber wie sollen 702 Mb auf 700 Mb gehen, ohne das gestufft wird?
 

mikne64

Aktives Mitglied
Registriert
02.04.2004
Beiträge
3.477
Hallo zimperlin,

entweder die Datei komprimieren (Stuffit oder Tools im Terminal, z.B. zip, tar, gz etc. ) oder einen 740 MB-Rohling verwenden.

Viele Grüße
Michael
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.604
Dr. NoPlan schrieb:
aber wie sollen 702 Mb auf 700 Mb gehen, ohne das gestufft wird?

rohling habe unterschiedliche kapazitäten, da ist nicht direkt bei 700MB schluss, sondern meisten sind noch ein paar MB mehr drin...
einfach mal den rohling einlegen und info mit toast holen
 

[TB]Lucky

Mitglied
Registriert
17.11.2003
Beiträge
778
oneOeight schrieb:
wenn er zu klein wäre, dann würde toast eher sagen, dass nicht genug blöcke vorhanden sind und mehr nötig sind...
Sagt er doch auch, "illegal Medium".

- björn
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.604
mikne21 schrieb:
entweder die Datei komprimieren (Stuffit oder Tools im Terminal, z.B. zip, tar, gz etc. ) oder einen 740 MB-Rohling verwenden.

avi dateien lassen sich meistens nicht mehr komprimieren ;)
die darin enthaltenen video daten lassen sich von normaleren pack programmen nicht mehr klein zu kriegen...

btw tar ist kein kompressions programm, fasst nur viele dateien zu einem file zusammen... ;)
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.604
[TB]Lucky schrieb:
Sagt er doch auch, "illegal Medium".

nein, der "rohling zu klein" fehler dialog sind anders aus...
da steht nichts von illegal medium, da steht dann "x blöcke benötigt, aber nur y blöcke vorhanden"
 
J

Junior-c

Mac und CDs Brennen... Irgendwie werde ich hier immer weiter enttäuscht. Ich kann am PC auf einen 700 MB Rohling locker mal 710 MB draufbrennen ohne dass die CD dann Troubles macht. Warum kann ich mit Toast nicht überbrennen? Ist doch wohl meine Entscheidung ob ich riskieren will dass der Rohling hinüber ist. Sogar mit Nero kann man das. Von VCDs/SVCDs will ich garnicht erst zu reden beginnen, denn das ist ja noch viel lächerlicher...

Da hat Apple einiges nachzuholen... :rolleyes:

MfG, juniorclub.
 
Oben