Fehlermeldung in Quark 6 bei "Exportieren als PDF"

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von zimperlein, 01.05.2005.

  1. zimperlein

    zimperlein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Hallo, ich wollte mein Dokument als PDF exportieren erhalte aber nur die Fehlermeldung:

    ERROR CREATING PDF FILE. (10057)

    Was bedeutet das?
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Hi,

    welcher Drucker ist während des
    PDF-Exports ausgewählt?



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. zimperlein

    zimperlein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Also unter Ausgabe seht bei Druckerbeschreibung: GENERISCHE PDF-Datei.

    Sonst hat er es mit denselben Einstellungen auch ohne Probleme gemacht.
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Ach so, du exportierst dein Layout garnicht
    mit dem Quarkeigenen PDF-Filter sondern
    schreibst es über den Drucken-Dialog.

    Wähl mal dort entweder die Adobe-PDF-PPD
    oder die Distiller-PPD (gibt es bei Adobe) aus.

    Ich kann dir nicht sagen, warum jetzt auf
    einmal nicht funktioniert, aber geb deine
    Fehlermeldung mal bei Google ein, da gibt
    es haufenweise Threads zu dieser Meldung.

    // Welche Quark-Version hast du? Wenn
    es noch nicht Version 6.5 ist, mach mal
    ein Update auf diese Version.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2005
  5. zimperlein

    zimperlein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Nee, ich mach es schon über den Quarkeigenen PDF-Filter: "Layout als PDF exportieren". Was gebe ich denn am besten bei Google ein? Hab gerade die volle Fehlermeldung eingegeben aber da findet er nichts...
     
  6. Mein letzter Stand der Dinge ist, das der direkte
    Export aus Quark nicht wirklich funktioniert.
    Daher wäre der "Umweg" EPS und Distiller sicher
    die bessere Option. ;)
     
  7. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Statt der generischen...PPD solltest du besser
    die Acrobat bzw. Distiller-PPD auswählen.
    Dann klappt auch der Export. Quark greift
    beim PDF-exportieren immer auf den aktuell
    als Standard-Drucker aktivierten Drucker zu.

    Hier mein Suchergebnis bei Google
     
  8. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    140
    Mitglied seit:
    28.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fehlermeldung Quark bei
  1. tölpel
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    775
  2. gonzomonster
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.587
  3. tridion
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    629
  4. Turboplasma
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    645
  5. jazzman
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    870

Diese Seite empfehlen