1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Fehlermeldung in Mail "Account/Passwort konnte nicht überprüft werden"

Diskutiere das Thema Fehlermeldung in Mail "Account/Passwort konnte nicht überprüft werden" im Forum Mac OS Apps.

Schlagworte:
  1. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    5.409
    Zustimmungen:
    1.848
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    und in Zukunft keine Software bei Chip usw runterladen, nur noch bei den Orginal Seiten !!!.

    Franz
     
  2. Elebato

    Elebato Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    260
    Mitglied seit:
    03.04.2017
    Das gilt übrigens mittlerweile auch für Macupdate.com.
     
  3. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    5.409
    Zustimmungen:
    1.848
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    auf dieser Seite war ich noch nie, bzw kenne ich nicht.

    Franz
     
  4. Dibbedabb

    Dibbedabb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.06.2019
    Hallo zusammen,

    ich bin selbst kein Mac-User, aber Chef ist. Er wechselt nun von einem alten System (OSX 10.6.8) auf 10.12 und hat das gleiche Problem. Er hatte seine Daten alle vom alten auf den neuen Rechner rüber kopiert und wollte nun das Postfach einrichten.

    So weit sind wir gekommen:
    - Protokoll ist Pop
    - Die Fehlermeldung kommt für alle Postfächer, die man versucht manuell anzulegen
    - Das Hauptpostfach liegt bei 1&1, wir haben wie oben beschrieben die Emailadresse als Benutzername eingetragen
    - Alle imap / pop Einträge in der Schlüsselbundverwaltung sind gelöscht
    - Die Emailadresse wird nicht für iCloud genutzt
    - SOCKS Proxy ist nicht aktiv

    Meine Fragen dazu:
    - Wenn man Mail wie in dem Link beschrieben auf Factory Settings zurück setzt und somit ja Daten löscht, wird das dann auch auf dem alten Rechner synchronisiert und er verliert alle Daten? Oder wird nur lokal gelöscht?
    - Gibt es irgendeinen Weg, eine Emailadresse einzurichten, ohne dass bei der Einrichtung geprüft wird, ob die Eingaben richtig sind?
     
  5. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.581
    Zustimmungen:
    4.229
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Pop3 Konten sind immer lokal auf einem rechner.
     
  6. Yoolaa

    Yoolaa Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.12.2009
    Ich hatte das Problem mit der Fehlermeldung bei einem ehemaligen arcor.de Account. Da kam erschwerend hinzu, dass ich damals eine Hauptmailadresse gewählt hatte aber von Anfang an mit der zweiten Adresse gemailt habe, diese auch nur verwendet habe. Als Arcor nun von Vodafone übernommen wurde haben die kurzerhand entschieden, dass man sich nur noch über die Haupt-Mailadresse einloggen kann. Das führte dann dazu, dass ich am iPhone schon lange nicht mehr meine Mails abrufen konnte über die iOS Mail App. Dachte ich... Am Mac ging es aber noch bis Anfang Juli. Dann ging es da auch nicht mehr.

    Ich habe das Problem hinter dem Problem nicht gesehen und dachte es läge daran, dass ich meine Neben-Mailadresse für Abruf und Versenden trotz der Vorgabe von Vodafone beibehalten wollte. Denn die andere Adresse hätte mir ja nichts genützt.

    Jetzt habe ich spaßeshalber auf der Vodafone Mail Seite mal mein Passwort versucht zu ändern und festgestellt, dass ich mit meinem bisherigen Password die Vorgaben (Sonderzeichen/Groß und Kleinbuchstaben/Zahlen) nicht mehr erfüllt habe. Das Passwort habe ich dann erst bei Vodafone und dann am iPhone und am Mac geändert und - schwups - trudeln auf beiden Geräten meine Mails wieder ein! Yes!!
     
  7. Zitronenfalter

    Zitronenfalter Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    02.05.2007
    Ich habe mit einem neuen MBP und Catalina nun dasselbe Problem beim Anlegen eines Mail-Accounts bei Host Europe.

    Auf dem iPhone klappt das Anlegen - auf dem Mac nicht. Die Tipps von hier habe ich schon alle durch (bis auf Zurücksetzen von Mail). Nichts fruchtet. Auch ein Übergehen der ersten Fehlermeldung und ein Eingeben der Servereinstellungen im Feld danach führt selbst nach mehrmaligen Versuchen letztlich wieder zu selben Meldung "Account/Passwort konnte nicht überprüft werden".

    Gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten?
     
  8. Froyo1952

    Froyo1952 Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    262
    Mitglied seit:
    14.10.2019
    Erkundige Dich bei Host Europe nach den genauen Serverdaten. Jedes Zeichen muss stimmen. Ich hatte damit zunächst auch Probleme.
     
  9. Zitronenfalter

    Zitronenfalter Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    02.05.2007
    Aber warum funktioniert es auf dem iPhone, wenn einige Serverdaten nicht stimmen sollten?

    Und anfangs muss man ja nur Name, E-Mail-Adresse und Passwort eingeben. Und dies erzeugt doch schon die Fehlermeldung.
     
  10. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.723
    Zustimmungen:
    7.263
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Witzigerweise ist auf meinem Hackintosh das Gleiche passiert.

    Von einem auf den anderen Tag geht meine Macbay-Email nicht mehr (bei meiner Frau das Gleiche auf ihrem Macbay-Account). Es wurde sonst NICHTS an den Rechnern verändert. System High Sierra (wegen Nvidia :motz:). Die Fehlermeldung ist, dass das Zertifikat von Macbay nicht überprüft werden konnte.

    Auf meinem MacBook mit Mojave klappt alles weiterhin einwandfrei. Fehlt mir da ein Zertifikat unter HS, was auf Mojave vorhanden ist? Settings wurden verglichen und eins zu eins übernommen. Auf der Macbay-Seite die vorgeschlagenen Einstellungen überprüft. Hilft alles nichts. Was ich noch nicht probiert habe, ist das Konto komplett zu löschen und neu einzurichten.

    SOCKS-Proxy ist im Übrigen aus. ;)

    Irgendeine Idee?

    PS: WTF?!?!? :kopfkratz::motz: Ich habe den Beitrag noch keine 10 Sekunden abgeschickt, und jetzt geht's auf einmal wieder!
     
  11. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    868
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Du weißt doch, dass bei Problemen bei denen man zuvor NICHTS gemacht hat, man einfach weiter NICHTS machen muss, damit sie vorbei gehen. ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...