fehlermeldung beim anmelden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von pe.re2000, 06.05.2003.

  1. pe.re2000

    pe.re2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    bekomme seit wochen beim anmelden (system) immer diese fehlermeldung:
    "Sie haben ein Speichermedium eingelgt, das keine von Mac OS X lesbaren Volumes enthält. Um mit dem eingelegten Speichermedium weiterzuarbeiten, klicken Sie in ignorieren."
    ausser meiner festplatte ist kein weiteres laufwerk am rechner angeschlossen.
    woher kommt dann diese meldung und wie bekomme ich sie abgestellt.

    danke für die hilfe
     
  2. Öffne mal das Festplatten-Dienstprogramm und sieh mal nach, was es Dir anzeigt.
    Hast Du eventuell in den Startobjekten ein Diskimage o.ä. eingetragen?
     
  3. pe.re2000

    pe.re2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo . ut,
    das Festplatten-Dienstprogramm zeigt nur meine internen HDs mit ihren Partionen - sonst nix auffälliges.
    Auch in den Startobjekten sind nur Standartsachen u.a. wie:
    Modem Center (FaxSTF X)
    Fax Server
    Extensis Suitcase
    Microsoft Database Daemon (würde mich mal interessoeren was dieses Programm für eine Funktion hat?!)
    Von daher immer noch völlige Ratlosigkeit....

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen