Fehlerhafte Tastaturbelegung - Expose

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von macom500, 22.02.2006.

  1. macom500

    macom500 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Hi Leute,

    habe ein kleines Problem bei der Tastenzuordnung der Expose-Funktion.

    Eines Tages war es mir zu umständlich immer F9 für Expose zu drücken, ich habe daher die Tastenkombination für "Alle Fenster" auf Strg + ^ gelegt (da kann man den Finder auf dem Trackpad liegen lassen und schneller die Fenster auswählen).

    Jetzt ist nach jedem Neustart die Expose-Funktion automatisch auf F1 gelegt, damit kann ich diese natürlich nicht ausführen, sondern nur die Helligkeit verändern.

    Ist das ein Fehler im OS X oder habe ich etwas falsch gemacht? Wenn ich die Zurodnung wieder auf F9 ändere funktioniert Expose, bis zum nächsten Neustart. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2008
  2. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    22.10.2005
    hi, habe keine antwort auf deine frage, aber vielleicht einen anderen tip.
    ich benutze die aktiven ecken. finde ich viel besser, als f irgendwas zu drücken. oder nützt dir das nichts?
     
  3. macom500

    macom500 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Ist auch ein Vorschlag, aber über die Tastatur bin ich doch eher schneller.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2008
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fehlerhafte Tastaturbelegung Expose
  1. grfgrf
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    298
  2. theonlyrealchris
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    396
  3. rdnzl
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    414
  4. simac
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    242
  5. Air777
    Antworten:
    47
    Aufrufe:
    3.462

Diese Seite empfehlen