fehlerhafte anzeige von buchstaben

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von facko, 29.07.2006.

  1. facko

    facko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.08.2004
    mir fallen immer wieder fehlerhafte anzeigen von buchstaben innerhalb des betriebssystems auf; als beispiel habe ich ein bildschirmfoto des dienstemenüs angefügt. weiß jemand abhilfe?
     

    Anhänge:

  2. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.990
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Moin,

    ich kann nur rätseln - hast du vielleicht irgendwelche Schriftarten deinstalliert?
     
  3. facko

    facko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.08.2004
    moin,

    nein, deinstalliert habe ich solche nicht.

    der fehler taucht auch manchmal in itunes auf, wenn titel, interpret usw. ein "ü" enthält...
     
  4. fungusmungus49

    fungusmungus49 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Ich würde die TinkerTool-Einstellungen auf Standard zurücksetzen und neu starten.

    Greetz fm49
     
  5. facko

    facko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.08.2004
    @fm49

    hab ich eben gemacht; DAS hat es nicht verändert...
     
  6. dayuu

    dayuu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.05.2003
    mit norton

    Hallo, ich hatte dasselbe Problem vor einigen Wochen.( Unter Panther ) Habe es mit meinem uralten Norton Utiliies 6 reparieren können, was ich noch auf einer MacOS 9 Boot-CD habe. Gruß dayuu
     
  7. facko

    facko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.08.2004
    das aktuellste norten läuft unter tiger nicht mehr...
     
  8. facko

    facko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.08.2004
    wenigstens konnte ich mit "service scrubber" den eintrag löschen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen