1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

Fehler bei Upgrade von Mavericks auf Sierra

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von MrRabbitTrick, 29.12.2016.

  1. MrRabbitTrick

    MrRabbitTrick Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Macuser,

    ich habe ein Problem bei der Installation von macOS Sierra. Aktuell nutze ich Mavericks (iMac 27", Late 2012, 8GB Ram, 2,9GHz).

    Die Software ist heruntergeladen und ich bin beim Schritt, bei dem ich das Volume auswählen soll. Das Volume (es gibt nur eins) ist deaktiviert und gleichzeitig ploppt die Meldung macOS Sierra unterstützt macOS Server Version 5.2. Um deine Serverdaten zu aktualisieren, musst Du zunächst OS x 10.10 oder 10.11 und OS X Server 4 oder 5 installieren.

    Einen OS X Server besitze ich nicht. Eine aktuellere OS-Version zu installieren, wird ja von Apple nach jeder Neuankündigung quasi untersagt. Unabhängig von einer neueren OS-Version müsste ich ohnehin den OS X Server installieren. Da Mavericks für das Update kompatibel ist, verstehe ich die o.g. Fehlermeldung nicht. Weiß jemand Rat?

    Grüße
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.773
    Zustimmungen:
    599
    Wenn du auf deinem iMac warum und wie auch immer mal eine Serverversion oder Tools davon laufen hattest, ist das so.
    Ansonsten beschreibt die Meldung dann halt schon den Weg.

    Den sonst wüsste ich nicht warum diese Meldung erscheint.
    Auch nicht beim Update von Mavericks oder noch früher nach Sierra.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen