Fedora Core 4 seit Montag auch für PPC

Diskutiere das Thema Fedora Core 4 seit Montag auch für PPC im Forum Linux auf dem Mac

  1. Minusch

    Minusch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Hallo zusammen!

    Seit diesem Montag gibbet nun auch den Fedora Core in der vierten Generation für PPC.

    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit FC/PPC machen können? Vielleicht mit einer der Testversionen?

    Ich lade mir gerade das ISO von linuxiso.org, nur leider ist das nicht gerade der schnellste Weg :D

    Sobald ich FC auf meiner Maschine installiert habe, werde ich euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen.

    Gruß
    Minusch
     
  2. i sascha

    i sascha Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Bittorrent liefert gute Geschwindigkeiten, nur zu empfehlen in solchen Dingen.

    Das Wesentliche was mich an Linux für PPC stört ist die fehlende Unterstützung der neuen Airport-Karten. Was soll ich mit einem iBook ohne WLan?
     
  3. Minusch

    Minusch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Hmm, seit Montag ziehe ich über den Torrent... Leider habe ich immer noch 2h vor mir :( Liegt wahrscheinlich an der Verbreitung...

    Das ist sicherlich blöd, ja! Aber gibbet es da keine Lösungen??? Nicht mal Ansätze???
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...