FCP und voice over

pixelmaus

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2003
Beiträge
146
hallo
Ausstattung: MacPro und das mitgelieferte kleine Mikro
Möchte mit diesem Mikro einen Kommentar auf eine Videospur legen.
hab unter "Systemeinstellung" folgendes eingestellt:
- Ausgabe: line-out
- Eingabe: line-in
Mikro hinten angeschlossen - voice over aktiviert und auf build-in und line-in eingestellt
Mein Problem: ich kann reinschreien, er nimmt trotzdem überhaupt keinen Ton auf.
Kann jemand weiterhelfen ???
danke
 

Guru74

Mitglied
Registriert
18.04.2006
Beiträge
696
Ich kenne das mitgelieferte Mikro nicht, aber ein Line-In funzt normalerweise nicht mit einem Mik, da braucht es einen Mikvorverstärker... In den System Preferences unter Sound (oder wie es halt auf Deutsch heissen mag), wenn Du auf Line-In gehst, hast Du dann ein Signal? Schlägt es aus?
 

pixelmaus

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2003
Beiträge
146
war noch eines vom G4

Nein ich hab keinen Ausschlag

ich dachte man könne ein Mic anschliessen und dann halt voice over machen - hab das auch irgendwo mal gesehen
 

Hotze

Aktives Mitglied
Registriert
16.06.2003
Beiträge
14.918
Vor allem, mit was nimmst Du überhaupt auf, bzw. mit was möchtest Du aufnehmen?
 

Guru74

Mitglied
Registriert
18.04.2006
Beiträge
696
Ah eben, doch kein mitgeliefertes Mic vom MacPro. Wird nicht gehen, Du brauchst einen Mic-In, Du hast aber einen unverstärkten Line-In, da kannst Du noch lange brüllen :D Du brauchst einen Micvorverstärker, wie gesagt. Du kannst dafür als Workaround irgendein Gerät (wie z.B. eine Videokamera oder ein Minidisk Recorder) nehmen mit Mic-In und Line-Out.

Wenn das nicht nur was Temporäres ist und Du das häufig brauchst, es gibt z.B. USB-Micverstärker für Podcasts und so. Oder ein USB VoIP Headset, sollte am günstigsten sein.

Hotze schrieb:
Vor allem, mit was nimmst Du überhaupt auf, bzw. mit was möchtest Du aufnehmen?
Ich nehme mal an mit FCP (siehe Threadtitel) ;)
 

pixelmaus

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2003
Beiträge
146
danke,
hab das, wie gesagt, mit dem apple-micro welches zum G4 gehört hat versucht. Das ging damit auch - nur am MacPro nicht. Ich versteh schon, was du meinst. Werde das mal über die Kamera probieren. Vielen Dank
 

bahnrolli

Mitglied
Registriert
21.02.2004
Beiträge
493
pixelmaus schrieb:
[...]Werde das mal über die Kamera probieren. Vielen Dank

Das nutze ich auch. Über FW angeschlossen taucht dann bei der Quelle des Signals "DVin" auf. Funktioniert einwandfrei :)

morgendliche Grüße aus Waldau

bahnrolli
 
Oben Unten