FCP-Export-Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Chrisse, 05.03.2006.

  1. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Moin, liebe MacUser,

    ich hätte mal eine Frage, und zwar möchte ich gerne ein FCP-Projekt als Film exportieren, hab jedoch gerade ´n´Schreck bekommen als ich mir die infragekommenden Formate angeschaut habe! Nun die eigentliche Frage: Was empfehlt ihr mir um den Film möglichst klein, aber doch fein zu exportieren?

    greets Chrisse
     
  2. Ich kenn zwar FCP nicht, aber ich denke es wird ähnlich sein wie bei iMovie HD.
    Es kommt natürlich erst mal drauf an, was du damit anstellen willst. Für den DVD Player wird wohl MPEG-2 das beste sein.
    Für den Rechner verwende ich immer den h.264 Codec, ob Quicktime (mov) oder MPEG-4 (mp4) dürfte egal sein. Auflösung kommt auf dein Quellmaterial an (320x240, 768x576, 720p, 1080i/p).
     
  3. PowerMac84

    PowerMac84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Das Einzige;)
     
  4. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    und wie sieht´s dann mit iDVD aus?! Funzt nicht, oder?
     
  5. Naja, es gibt ja auch MP4 Player ;).
    VCD wäre ja auch eine Möglichkeit, wenn auch nicht sinnvoll.

    Natürlich kannst du auch mit iDVD eine DVD erstellen. Laut Apple hat aber nur iMovie HD 6 einen integrated iDVD Support.
     
  6. JTR

    JTR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.09.2004
    also ich würdes das an deiner stelle so machen:
    1. deinen film aus final cut erstmal als quicktime-film exportieren.
    2. den exportierten quicktime-film in compressor laden.
    3. in compressor hast du jeweils 2x die möglichkeit als:
    a) Web Download oder aber b) Web Streaming zu exportieren.
    4. hast du noch jede menge anderer möglichkeiten!

    was soll denn das werden?
     
  7. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Ich wollte es per iDVD brennen, aber da ich mit m2v exportiert hab´, musst´ ich zwangsläufig DVDSP nehmen! (iDVD - DV)

    greets
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FCP Export Empfehlung
  1. Anorak
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    457
  2. Anorak
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    761
  3. andisk
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.055
  4. lefelix
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    496
  5. benemac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    438

Diese Seite empfehlen