FCE + Songs aus iTunes

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Yogi_19, 24.08.2006.

  1. Yogi_19

    Yogi_19 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    meine Freundin schneidet mit Final Cut Express Ihre privaten Filme. Jetzt hatte sie versucht, bei iTunes geladene Musik zur Nachvertonung zu verwenden (wie gesagt, rein privat), hat aber nicht funktioniert wegen dem Schutz der Datei. Jetzt wäre meine Frage, ob eine solche Nutzung in den Lizenzrechten nicht mit drin ist, (in diesem Fall wäre meine Frage auch beendet, da ich keinen illegalen Weg möchte, einen Kopierschutz zu umgehen), wenn dies jedoch erlaubt ist zur Nachvertonung, wie funktioniert das ganze? Oder welche anderen Möglichkeiten gibt es, legal Musik zur Nachvertonung privater Filme zu bekommen? Falls die Frage eher in die iTunes-Ecke passt, gerne verschieben, die Suche brachte mich auch nicht weiter.

    Schon mal Danke im voraus für die Antworten

    liebe Grüße

    Jochen
     
  2. v-X

    v-X

    soviel: in iMovie gehts wohl. was wohl so viel heißt wie: für private filme darfste. Was du aber auch darfst (sollte man sowieso machen) die songs auf cd brennen (audio-cd). wenn du sie dann zurückspielst bist du den kopierschutz los (am besten als .aiff, das ist das beste was man dafür dann nehmen kann - also für fce) und soweit ich weiß, darst du das auch.
     
  3. Yogi_19

    Yogi_19 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal Danke für die Antwort, das wird gleich ausprobiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen