"fast erase" einer CD-RW?

gemaeuer

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2004
Beiträge
10
hi Freunde

gibts eine Möglichkeit mit "Bordmitteln" auf einem OS 9 System eine CD-RW zu löschen, ohne diese bis zu 20 min lang vollstaendig zu überschreiben?
D.h. gibts eine "fast erase" Funktion, wie man sie von den meisten Brennprogramen her kennt?

Danke schonmal

rainer
 

marco312

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.326
Hallo

CD einlegen wenn sie auf dem Desktop erscheint an Wahlen so das sie unterlegt ist aber nicht öffnen und dann über das Spezial Menü Volumen Löschen auswählen .
das ganze geht aber nur mit Mac OS 9.2 da da es die on Bord Brenn Funktion auf 9.1 oder früher noch nicht gab.


Gruß
marco
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.489
...ansonsten hat Toast die "Schnell-lösch-funktion"... wobei man die RW dann auch nur mit Toast
neu beschreiben kann.

@marco: stimmt. hab ich noch nie benutzt – mach ich direkt mal... :D
 

gemaeuer

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2004
Beiträge
10
hi

danke für die schnelle Antworten.
hätte ja sein können, dass ich einfach irgendwas übersehen hab, aber so werd ich wohl weiter den "langen" Weg gehen.

@marco: so hab ichs bisher gemacht, hatte aber gehofft nicht das ganze "volume" löschen zu müssen sondern nur den TOC-file oder wie immer das funktioniert (bin nicht so der Experte).

@difool: is ja komisch, dass Toast die schnell-gelöschten CDs fuer sich beansprucht ... das schliesst in meinem Fall dessen Verwendung so gut wie aus ..

nochmals danke
gruss
rainer
 
Oben