Farbprofil „PSO coated v3 51L“ gesucht

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.02.2004
Beiträge
20.747
Hallo

Das „Edeka Gold“-Magazin will unbedingt genau dieses Farbprofil eingebunden, das findet Google aber nicht,
auch nicht auf der ECI-Seite, dort gibt es nur „PSO coated v3“... es fehlt „51L“

http://www.eci.org/de/downloads

Hat jemand ein Idee, wo man das herbekommt?

Danke
 

Carmageddon

Aktives Mitglied
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.306
Das findest du nicht, weil es ein und das selbe ist. Nur weil 51L dahinter steht, macht es das nicht anders.
ISO coated v2 wird durch den Zusatz 39L auch nichts anderes enthalten.
Es ist ja nur die Nummerierung des Standards.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.02.2004
Beiträge
20.747
OK, wenn ich jetzt das aktuelle v3 geladen habe, müsste das passen?
Sollte ich ein älteres v3 nehmen, mit älterer Nummer, merken die das dann überhaupt?

Danke für deine super schnelle kompetente Hilfe!! :thumbsup:
 

Carmageddon

Aktives Mitglied
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.306
Es gibt kein "älteres" PSO coated v3 mit anderer Nummer. Die Nummer ist der Standard.
Du musst einfach - in welchem Programm auch immer Du die Daten erstellst - entsprechend separieren bzw. die Daten anlegen und exportieren bzw. mit Device-Link konvertieren. Einfach an ein ISO coated v2 das PSO coated v3 anzuhängen wird ins Auge gehen.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.02.2004
Beiträge
20.747
Es gibt kein "älteres" PSO coated v3 mit anderer Nummer. Die Nummer ist der Standard.
Du musst einfach - in welchem Programm auch immer Du die Daten erstellst - entsprechend separieren bzw. die Daten anlegen und exportieren bzw. mit Device-Link konvertieren. Einfach an ein ISO coated v2 das PSO coated v3 anzuhängen wird ins Auge gehen.

Ich habe das Profil geladen und unter „Profiles“ abgelegt. Dann Illustrator neu gestartet und beim
PDF-Erstellen bei Konvertierung dieses Zielprofil ausgewählt.

Was du mit „ein Profil an ein anderes dranhängen“ meinst, weiß ich nicht, ist aber auch egal,
das ist ja eh der falsche Weg. :) Vielen Dank nochmal!
 

ThoRic

Aktives Mitglied
Registriert
13.02.2005
Beiträge
2.616
Wenn deine Illu Datei aber ein anderes CMYK Profil besitzt und du beim Export nach PSOcoated V3 konvertiert hast, wirst du bunt aufgebautes Schwarz erhalten (neben noch einigen Imponderabilien).
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.02.2004
Beiträge
20.747
Wenn deine Illu Datei aber ein anderes CMYK Profil besitzt und du beim Export nach PSOcoated V3 konvertiert hast, wirst du bunt aufgebautes Schwarz erhalten (neben noch einigen Imponderabilien).

Hallo, danke für deinen Hinweis. Aber das ist zum Glück nicht passiert. Wenn ich die PDF in Illustrator (oder Photoshop) öffne,
sind alle schwarzen Flächen, Linien und Texte nach wie vor reines Schwarz.

Der PreFlight hat auch keine Probleme gesehen.
 

Ähnliche Themen

Oben