Farbe aus PDF-Datei bestimmen

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von timfisch, 06.02.2007.

  1. timfisch

    timfisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.06.2005
    Hallo,

    ich habe eine PDF-Datei vorliegen, in der ein bestimmtes Blau verwendet wird. Kann ich herausbekommen, was für ein Blau-Ton das ist bzw. wie er sich zusammensetzt?

    Pardon, Anfängerfrage!!

    Danke schonmal und Gruß
    Timo
     
  2. insel

    insel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.11.2006
    Du kannst die Datei im Reader laden, einen Screenshot machen und dann die Farbe mit einem Bildbearbeitungsprogramm auslesen. Alternativ kannst du dir ein Grafikprogramm besorgen, dass PDFs direkt lesen kann.

    Gerhard
     
  3. MmeBezier

    MmeBezier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.090
    Medien:
    71
    Zustimmungen:
    666
    Mitglied seit:
    04.05.2006
    Hallo Timfisch,

    solltest Du Adobe Acrobat als Vollversion haben, dann kannst Du die Farbe mittels der "Ausgabevorschau" messen.
    Ansonsten evtl. im Photoshop öffnen und dort messen.

    LG, Ursula
     
  4. Mac-Grrl

    Mac-Grrl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.04.2004
    Hallo Timfisch,

    ja, in Photoshop öffnen und dort messen wäre auch mein Mittel der Wahl.

    Grüße
    Mac-Grrl
     
  5. Pinzgau

    Pinzgau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Hallo Timfisch,
    weitere Möglichkeit: Bei den Dienstprogrammen gibt´s den DigitalColor Farbmesser! Zeigt den wert aber nur in RGB an. Auch glaube ich bei der Variante von insel, sollte dein PDF in CMYK geschrieben worden sein, wandelt ein Screenshot dieses Doku auch in RGB um.
    lg w
     
  6. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.254
    Zustimmungen:
    1.314
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Solltest du Illustrator haben, PDF einfach dort aufmachen. Mit der Pipette die Farbe auslesen und in der Farbtabelle nachschauen!
     
  7. timfisch

    timfisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.06.2005
    Ich habe die Datei mit Illustrator göffnet und dann mit der Pipette ausgelesen.

    Das war ja einfach…!!

    Vielen Dank an euch alle!

    Herzliche Grüße
    Timo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen