Fantastical 2

Diskutiere das Thema Fantastical 2 im Forum iOS Apps.

  1. klausthaler

    klausthaler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.11.2019
    Hallo
    Als Umsteiger von Android zu Ipo war ich mit dem Hauseigenen Kalender nicht ganz zufrieden für meine Bedürfnisse.
    Nun habe ich Fantastical 2 ausprobiert und finde es sehr gelungen. Allein die Tatsache das man nicht mehr zwei Apps bedienen muss ist schon viel wert. Obwohl ich eines vermisse. Wenn ich einen Task erstelle habe ich nicht die möglichkeit die Wiederholung auf Stündlich einzustellen, so wie in der Erinnerungsapp des Iphone. Dies Stündliche Wiederholung nutze ich für sehr Wichtige Dinge.
    Mache ich da etwas falsch in der Bedienung. Denn sonst ist Fantastical Super.
    Gruß
    klausthaler
     
  2. warnochfrei

    warnochfrei Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    02.03.2019
    Vor zehn Minuten bekam ich ein Update auf Fantastical 3 angeboten, das ein Abomodell einführt. Komischer Zufall: Seit neun Minuten benutze ich Calendars.
     
  3. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.784
    Zustimmungen:
    3.399
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Das ist Zufall; ich nutze Fantastical seit Jahren und bekam das vorhin natürlich auch. ;)
     
  4. Twoflowers

    Twoflowers Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    349
    Mitglied seit:
    10.04.2009
    Die Preisvorstellungen für das Abo sind ja weniger "fantastical".
     
  5. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.844
    Zustimmungen:
    7.557
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Abo für ne Kalender App. Langsam verlieren die alle den Verstand. :klopfer::hamma:
     
  6. warnochfrei

    warnochfrei Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    02.03.2019
    Genau mein Gedanke. Beides.
     
  7. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.784
    Zustimmungen:
    3.399
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Abo zur diesem Preis ist wirklich 'sportlich'.

    Betrifft aber ja nur die 'Premium-Version'.
     
  8. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.650
    Zustimmungen:
    6.749
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Ein Abo für alle Geräte... Mac, iPad, iPhone, Watch... trotzdem kein schlechter Preis.
     
  9. Samson76

    Samson76 Mitglied

    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    325
    Mitglied seit:
    25.10.2012
    Die Abopreise sind völlig überrissen.
    Ich mag den hauseigenen Kalender ganz gerne...
     
  10. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.650
    Zustimmungen:
    6.749
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Auf IOS nutze ich seit Jahren Week Cal, auf macOS den Apple Kalender.

    Der IOS Apple Kalender taugt nicht viel, aber kann ja jeder selbst entscheiden.
     
  11. KEB

    KEB Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    114
    Mitglied seit:
    30.08.2010
    Wenn ich das richtig gelesen habe, dann wird auch ein Account bei Flexibits benötigt um mit der Apple Watch zu synchronisieren. Das hieße, dass meine Kalendereinträge auf deren Server liegen. Sehe ich das richtig?
     
  12. Dvvight

    Dvvight Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    21.09.2017
    Ärgerlich, dass ich das Update auf dem iPhone gemacht habe. Ohne Anmeldung geht’s nicht.

    Jetzt wird wieder Calendars verwendet.
     
  13. warnochfrei

    warnochfrei Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    02.03.2019
    Mit Calendars komme ich nach hinreichend langer Zeit mit Fantastical überhaupt nicht klar. Mist...
     
  14. Didgeridoo

    Didgeridoo Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    16.05.2013
    Ich teste gerade "Calendar 366 LE", mal sehen ob es dauerhaft was kann.
     
  15. MacMat

    MacMat Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Gemäß deren FAQ werden nur die Einträge über das Flexibits Konto synchronisiert die auf der Watch angezeigt werden. Das heißt alle persönlichen Daten laufen, im Laufe der Zeit, wieder über einen weiteren Server eines Drittanbieters. Möchte ich persönlich nicht!

    Ich denke ich gehe zurück auf den Apple Kalender und suche mir ne App für die Menu Bar, sowas wie Calendar 366 oder itsycal.

    was mich auch echt nervt ist dass ich jetzt mit Fantastical 3 keine Kalender mehr mit anderen Nutzern teilen kann. Früher konnten das zumindest die iOS Apps, jetzt geht es auch dort nicht mehr.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...