1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adobe Flash Falsh 5 in`s deutsche übersetzen ?

Dieses Thema im Forum "Web-Design" wurde erstellt von MicFis, 07.05.2004.

  1. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hallo


    gibt es eine Möglichkeit Flash5 vom englischen in`s deutsche zu übersetzen?

    Ich kann eine englische Version bekommen (OS X).

    oder gibt es vielleicht ein Tool das mir die Software übersetzt?

    Danke MicFis
     
  2. HAL

    HAL

    Zunächst erlaube mir die Anmerkung, das Flash 5 keine native OS X
    Anwendung ist, sondern "nur" im Classic Modus laufen wird. Darüber
    hinaus gibt es keine Möglichkeit, eine englische Classic-Applikation
    ins deutsche zu übersetzen, von daher ist es möglicherweise
    sinnvoller, bei eBay nach einer deutschen 5er Version zu schauen.
     
  3. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ok du hast natürlich recht, läuft nur unter Classic,
    dann werd ich mal im Ebay schauen oder meine englisch Kenntnisse auffrischen .....

    Danke !
     
  4. HAL

    HAL

    Noch ein Tipp: Wenn Du bei eBay am schauen bist, ist es
    nicht verkehrt, sich auch noch ein oder zwei Bücher dazu
    zu ersteigern, mit dem Addison Wesley Verlag bist Du
    immer auf dem richtigen Weg, wogegen Du Bücher von
    Data Becker garnicht erst anzuschauen brauchst.
     
  5. Hi,

    das Übersetzen der Versionsprache in eine andere ist übrigens heftigst untersagt und führt zum Lizenzverlust, aber durchaus möglich.

    Nur wird dir niemand eine Anleitung zum dekompilieren usw. geben.

    Am besten kaufst du dir eine Flash 5 Version bei eBay, wie HAL9500 schon sagte.

    Mal nebenbei… was hast du gegen englische Versionen? Ich habe mir meine sämtliche Software von Adobe/Macromedia/Emagic/TC/Apple… in englischer Sprache gekauft bzw. konfiguriert.

    Ich finde, es ist die Sprache der Programmierer und daher irgendwie „unverfälschter“, außerdem meist die Original Versionsprache (deutsches Mac OS X ist zb grausam teilweise, find ich), dann kosten netterweise englische Programme meist ein gutes Stück weniger als die deutschen Übersetzungen (schau dir mal Photoshop an :D) und zum guten Schluß: Gerade bei Flash finde ich englisch viel angenehmer, da man im AS eh mit englischen Begriffen wie Frame, MovieClip etc. arbeitet und Worte im normalen Flashsprachgebrauch wie level, layer etc. prägnanter eingesetzt werden. Meiner Meinung nach.

    Liebe Grüße

    Yves