fade-out

  1. spacecowboy

    spacecowboy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    weiß jemand, was ich machen muß, wenn ich ein lied (.aiff, .wav) so bearbeiten möchte, dass es mit einem fade-out (immer leser werdend bis schließl. nichts mehr zu hören ist) endet. Ist fürn Video. Zur Verfügung habe ich Soundtrack und GarageBand. Lässt sich da was machen oder gibt es was billiges anderes (shareware)?

    Danke
    spacecowboy
     
    spacecowboy, 14.08.2005
  2. Bluefake

    BluefakeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    Fade doch mit dem Videoeditor aus. Mit iMovie ist das kinderleicht.
     
    Bluefake, 14.08.2005
  3. chq

    chqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    ...oder damit:

    defekter Link entfernt
     
  4. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Genau nimm Audacity ist perfekt dafür
     
    Macverehrer, 15.08.2005
  5. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    MahatmaGlück, 15.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - fade out
  1. bikkuri
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    691
    oneOeight
    08.09.2012
  2. Lasse_Julius
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    926
  3. LogicistLogic
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.453
    LogicistLogic
    14.01.2011
  4. themacianer

    GarageBand - Midi Out???

    themacianer, 03.06.2010, im Forum: Audio
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.038
  5. Zorc
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    847
    Kevin Delaney
    21.04.2007