Fade out bei Garageband?

  1. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Das wäre auch schon die Frage ;)
    Muss hier ein paar Tage ohne meinen heissgeliebten Logic auskommen, und muss kurz was ausklingen lassen, also "fade out", finde das aber nicht...
    Bzw hat jemand ein Link für ein Soundeditor, der das kann, also Freeware

    Danke Euch
     
  2. MKenda

    MKenda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Blende die Masterspur ein (Im Menüpunkt "Spur"). Dann kannst Du die Masterlautstärke auf der Volume-Linie ausblenden. Ganz einfach.

    Gruß, M.
     
  3. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Soll ich dabei aufnehmen?
     
  4. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Aso, alles klar, danke Dir
     
  5. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    und ein Freeware-Editor wäre AudaCity. Da kannst Du auch FadeOut machen :)

    In GarageBand kannst Du so eine Hüllkurve für jeden Track einzeichnen. Ganz links ist ja der Track beschrieben und da sind Buttons für Mute, Solo etc. rechts ist ein kleiner Pfeil. Den klicken und Du kannst aktivieren, ob Du dieser Spur eine Volume oder Panorama Automation geben möchtest.
     
Die Seite wird geladen...