Facetime Login nicht mehr möglich ...

Diskutiere das Thema Facetime Login nicht mehr möglich ... im Forum Mac OS Apps

  1. mactrisha

    mactrisha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    717
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Hi,

    auf meinem iMac geht plötzlich der Facetime Login nicht mehr, obwohl es bisher immer funktionierte und ich nix daran geändert habe. Datum und alles habe ich geprüft und auch den Login mit der AppleID direkt bei Apple, der funktioniert. Nur Facetime sagt dauernd "Bei der Aktivierung ist ein Fehler aufgetreten. Versuche es erneut". Ich habe auch gelesen, dass man bei Facetimeproblemen "NVRAM oder PRAM auf dem Mac zurücksetzen" soll/kann: https://support.apple.com/de-de/HT204063 hat aber nix geholfen.

    Hab ihr Rat für mich, bitte, Danke.
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    18.153
    Zustimmungen:
    2.722
    Mitglied seit:
    06.06.2004
  3. mactrisha

    mactrisha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    717
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Hi Maulwurfn, Danke, mehrfach neugestartet hab ich, hilft leider nix. Ja, es ist ja bisher gegangen und plötzlich nicht mehr.
     
  4. mactrisha

    mactrisha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    717
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Ich habe mir jetzt eine neue Apple ID angelegt und damit geht es auch nicht ...
     
  5. TGY

    TGY Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Hast du eine Firewall (z.B. Little Snitch) installiert?
    Hast du auf dem iMac mal testweise einen neuen lokalen Benutzer angelegt und damit versucht, dich bei FT einzuloggen?
     
  6. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.406
    Zustimmungen:
    1.949
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Ruf beim Apple Support an und frag nach. Bei meinem Vater war es komischerweise so, dass seine Apple ID wunderbar funktioniert hat aber man sich weder bei iMessage noch FaceTime damit anmelden konnte. Egal auf welchem Gerät, es ging einfach nie. Am Ende war es so, dass die ID für iMessage & FaceTime bei Apple gesperrt war, warum konnte (wollte?) man uns nicht sagen. Die Vermutung des Support-Mitarbeiters ware dass ein Algorithmus zur Spam-Prevention fälschlicherweise zugeschlagen hat.
     
  7. mactrisha

    mactrisha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    717
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Hi TGY, nein hab ich nicht gemacht und auch keine Firewall
     
  8. mactrisha

    mactrisha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    717
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Hi mj, Danke, werde ich wohl anrufen müssen. Das Komische ist, dass auf meinem iPad mit genau der Apple ID Facetime super funktioniert ...
     
  9. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.406
    Zustimmungen:
    1.949
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Dann wird es vermutlich ein anderes Problem sein, denn wenn die Apple ID für iMessage/FaceTime geblockt ist gilt das auf allen Geräten. Im Fall meines Vaters ist es aufgefallen als wir sein iPad in Betrieb nehmen wollten.
     
  10. mactrisha

    mactrisha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    717
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Ja, die anderen Geräte funktionieren mit der ID. Jetzt sehe ich auf meinem iMac, dass da das Menü Factime > Einstellungen ausgegraut ist. Auf dem MacBook ist das zugänglich, dort könnte man den Account einstellen ...
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...