Facetime-Kamera mit iMovie oder Final Cut nutzen

Lemim

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
434
Ich möchte gerne kleine Erklärvideos erstellen und wollte dazu die integrierte Kamera meines MacBook Air benutzen. Leider gibt es sowohl bei Final Cut als auch bei iMovie eine Fehlermeldung und den Hinweis, dass es nicht geklappt hätte und man es noch mal versuchen sollen. Die Kamera an sich funktioniert, zum Beispiel bei FaceTime. Auch mit Quicktime kann ich Videos aufnehmen. Ich würde es gerne aber aus dem Videoschnitt Programm heraus machen. Kennt jemand das Problem? Und hat jemand eine Lösung?
 
Oben