1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

EyeTV3 RecordingDone Script zum ausschalten

Diskutiere das Thema EyeTV3 RecordingDone Script zum ausschalten im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. oneOeight

    oneOeight Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    53.215
    Zustimmungen:
    6.367
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    du musst da noch das eine "end if" auskommentieren, sonst kriegst du einen fehler.

    andere variante könnte auch noch sein statt dem "finder" halt "system events" den shutdown zu geben...
     
  2. mkm

    mkm Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2013
    das "end if" habe ich auch auskommentiert. Es gibt keine Fehlermeldungen!
    Auch mit den "System Events" funktioniert es nicht, sobald das "Dialog" Fenster im Spiel ist.

    Wenn ich folgende Zeilen im Script Editor starte, funktioniert alles so wie es soll:

    set antwort to display dialog "ausschalten?" buttons {"nein", "ja"} default button "nein" giving up after 30
    if button returned of antwort = "ja" or button returned of antwort = "" then
    tell application "System Events"
    sleep
    end tell
    end if

    Es schein irgendwo im Zusammenspiel zwischen EyeTV dem Abrufen "ob eine Aufnahme ansteht oder nicht" und dem "Dialog" zu haken???

    Könnte es sein, dass es doch was mit der OSX Version zu tun hat? Habe zwei Systeme mit 10.9 bei denen es nicht funktioniert.
    Habe das Script heute auf einem OSX 10.6.8 System ausprobiert und es funktioniert wunderbar! Hmm bin ratlos???
     
  3. cmacosx

    cmacosx Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Hi, auf meinem Mac Mini läuft das "Recording-Done-Script" unter 10.9 recht zuverlässig. Ich benutze allerdings die Version (zu Testzwecken) von der Elgato-Website. Vergleiche doch beide einmal.
     
  4. mkm

    mkm Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2013
    Hallo,

    Ja die einfachen Scripte von Elgato funktionieren. Also den Rechner einfach nur runterfahren (shut down) oder schlafen legen (sleep) funktioniert.
    Sobald aber eine Abfrage wie z.B "stehen in X Stunden noch Aufnahmen an usw." vorkommen UND folgender Display Dialog ins Spiel kommt, funktioniert es nicht mehr.

    set antwort to display dialog "ausschalten?" buttons {"nein", "ja"} default button "nein" giving up after 30
    if button returned of antwort = "ja" or button returned of antwort = "" then
    tell application "System Events"
    sleep
    end tell
    end if

    Habe mal mit meinen einfachen Apple Script Kenntissen versucht herauszufinden warum. Es scheint so zu sein, dass bei "or button returned of antwort = "" then"
    kein Rückabewert ankommt. Warum auch immer???? Oder dieser ignoriert wird????

    Habe das gleiche Script (#16) unter OSX 10.6 und 10.7 und es funktioniert wunderbar. OSX 10.8 habe ich noch nicht ausprobiert (kein Bock, wenn es nicht funktioniert den Rechner neu Aufzusetzen :))
     
  5. oneOeight

    oneOeight Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    53.215
    Zustimmungen:
    6.367
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    kein rückgabe wert ist ja die abfrage nach "".
    im normalen script editor geht es ja, fragt sich dann, ob da unter eyetv was anderes kommt.
    müsste man dann mal loggen.
    eventuell einfach neuen dialog machen mit dem wert o.ä.

    oder halt nach
    if button returned of antwort = "ja" or gave up of antwort then
     
  6. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    17.03.2013
  7. Pill

    Pill Mitglied

    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    460
    Mitglied seit:
    21.02.2011
    Das Skript sollte sich so verhalten, als ob du ->Ruhezustand auswählen würdest. D.h. wenn ein Programm den Ruhezustand verhindert, dann macht es das auch bei diesem Skript.
     
  8. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    super, danke!
     
  9. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    Code:
    -- RecordingDone.scpt
    -- Sleep:This script sleeps your mac after EyeTV completes a recording. 
    
    on RecordingDone(RecordingID)
        tell application "System Events" to sleep
    end RecordingDone
    Seit dem Einbau des Codes geht der mac in den Ruhezustand nach der Aufnahme, aber die Aufnahmen haben dafür alle 0 Sekunden Länge und können nicht abgespielt werden.
    Vor Einbau des Scriptes klappten die Aufnahmen einwandfrei.

    Kann es sein, dass es zu bald den Mac in den Ruhezustand schickt?
    Hat jemand damit die gleichen Probleme?

    *edit*
    ich nun Testweise ein delay hinzugefüg vor dem Sleep:
    Code:
    -- RecordingDone.scpt
    -- Sleep:This script sleeps your mac after EyeTV completes a recording. 
    
    on RecordingDone(RecordingID)
        delay (60)
        tell application "System Events" to sleep
    end RecordingDone
    
    
    die erste Testaufnahme klappte schon mal - ich werde das weiter beobachten.
     
  10. oneOeight

    oneOeight Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    53.215
    Zustimmungen:
    6.367
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    normal sollte das script ja nur nach einer aufnahme gestartet werden.
    ein problem sollte da nur entstehen, falls du mehrere hintereinander hast.
    du solltest also eher mal abfragen, ob nicht aufgenommen wird.
    schau dir doch mal den anfang des themas hier an bzw die ganzen scripte.
     
  11. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    wie vorhin editiert, es klappt mit dem delay derzeit, werde das aber noch beobachten.
     
  12. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    Sorry, hatte dein Posting nicht richtig gelesen - und prompt das Problem mit den 2 Aufnahmen hintereinander.
    Habe mir jetzt diesen Topic nun fast komplett durchgelesen und dieses Script gefunden und etwas angepasst:
    Code:
    on RecordingDone(recordingID)
        tell application "EyeTV"
            set limit to 30 * minutes
            set ausmachen to true
            set vorlauf to (prepad time + 1) * minutes
            set jetzt to current date
            repeat with aufnahme in start time of programs
                set diff to aufnahme - jetzt
                if diff ≥ vorlauf then set diff to diff - vorlauf
                if diff ≥ 0 and diff ≤ limit then set ausmachen to false
            end repeat
            if is_recording = false and ausmachen = true then
                activate
                set antwort to display dialog "ausschalten?" buttons {"nein", "ja"} default button "nein" giving up after 180
                if button returned of antwort = "ja" or button returned of antwort = "" then
                    tell application "System Events" to sleep
                end if
            end if
        end tell
    end RecordingDone
    Nur zum Verständnis:
    - Nach der Aufnahme kommt der Dialog, der nach 30 Sekunden automatisch in den Ruhezustand geht (anstelle vom shut down), wenn nichts geklickt wird oder auf ja geklickt wird?
    - was passiert wenn zum Zeitpunkt des Dialoges gerade ein anderer Benutzer arbeitet (oder erscheint der Dialog dann dort auch?)
    - was passiert wenn gleich danach eine 2. Aufnahme erfolgt (gleicher Sender bzw. auch versch. Sender)?

    Danke für Deine Mühen bzw. Hilfe!
     
  13. oneOeight

    oneOeight Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    53.215
    Zustimmungen:
    6.367
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    der dialog bleibt 180 sekunden, wenn nicht geklickt wird oder auf ja, dann sleep.
    die 30 oben sind die minuten für das zeitfenster für die nächste aufnahme,
    falls in den nächsten 30 minuten eine aufnahme geplant ist, dann triggert der sleep nicht.

    wie das mit einem 2. benutzer ist, kann ich dir nicht sagen.
    aber normal macht eyetv ja das fenster dann auf und wenn das in dem anderen benutzer läuft, sollte man ja nur da sehen.
     
  14. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    Vielen Dank für die Infos.
     
  15. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    bei einem 2. Benutzer kommt kein Hinweis (irgendwie auch klar, weil die ja getrennt sind von den Rechten her)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...