1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

EyeTV wo bleibt die 64 bit Version?

Diskutiere das Thema EyeTV wo bleibt die 64 bit Version? im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    6.738
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Das sieht wirklich nicht nach gewohnten Look&Feel aus.
     
  2. Bozol

    Bozol Mitglied

    Beiträge:
    2.272
    Zustimmungen:
    397
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Da bewegt sich seit 2-3 Betas nicht wirklich viel. Oder die haben noch eine Version in der Hinterhand, weil sie so relativ relaxed auftreten. Andererseits habe ich das Kapitel für mich fast schon abgeschlossen. Ich werde mich beim OnlineTVRecorder anmelden und suche nur noch eine Möglichkeit um am Mac fernsehen zu können. Da muss ich mich noch schlau machen und bin für jeden Tipp dankbar.
     
  3. domeru

    domeru Mitglied

    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    406
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Schön und gut, aber das Interessante an eyeTV ist doch die Programmvorschau, wann was auf welchem Sender läuft, intelligente Suche, klick und schon programmiert. Wenn ich mir die Startseite von diesem OnlineTVRecorder ansehe, bekomme ich schon das Schaudern, um nicht zu sagen das kalte Grausen.

    Ich jedenfalls hoffe, daß die Programmierer bei geniatech den eyeTV mit seinen Vorteilen in der einfachen Bedienung und Übersicht noch gebacken bekommen.

    Gibt es eigentlich nur noch Volldeppen in der Programmierwelt? Was genau können die nicht, was andere zuvor schon konnten?

    domeru
     
  4. Bozol

    Bozol Mitglied

    Beiträge:
    2.272
    Zustimmungen:
    397
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Ja, die Startseite ist so eine Sache. Aber man kann sich einen zeilenweisen EPG von seinen Lieblingssendern erstellen. Wie der aufgebaut ist weiss ich aber noch nicht denn das geht erst mit Premium-Status, den ich nicht habe. Seit jeher habe ich den Status "Beginner", der mir ausreichte da ich den OTR nur als Backup nutzte wenn mit der EyeTV Aufnahme was schief ging oder sich ein Film als gut entpuppte den ich so nicht auf dem Schirm hatte und demzufolge auch keine Aufnahme. Der Premium Status kostet im Monat 99 Cent, wenn man mehr nimmt wirds billiger, das sollte zu schaffen sein. Ausserdem habe ich gerade gelesen dass das Streamen vom Live-TV rund um die Uhr kostenlos ist, somit wäre das Problem auch gelöst. Ich denke ich werde mal einen Zehner dort investieren.
     
  5. domeru

    domeru Mitglied

    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    406
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    @Bozol
    OK, danke für die Erläuterung. So als Ausweichoption für einzelne Filme kann das dann schon gut herhalten. Werde mir das mal näher ansehen. eyeTV ist halt schon bequem und übersichtlich.

    domeru
     
  6. Porschinger

    Porschinger Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    353
    Mitglied seit:
    04.11.2008
    Programmierer sind die neuen Malocher, d.h. die neue Arbeiterklasse. Sie stammen überwiegend aus der Arbeiterklasse und so sind sie angesehen und so werden sie bezahlt. Malocher können gar nicht billig genug sein und so sehen seit etlichen Jahren schon die Resultate aus. Die meisten Programmierer haben auch keinerlei ästhetisches Gefühl.

    Es ist doch schon lange absehbar, daß Geniatech nichts auf die Reihe bringt. Da habe ich schon lange alle Hoffnung aufgegeben.
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    6.738
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Ich hatte auch keine großen Erwartungen. Aber selbst diese wurden untertroffen.
    Vermutlich ist der Markt in Zeiten des Streamings viel zu klein.
     
  8. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    11.634
    Zustimmungen:
    2.572
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Zum Glück ist Catalina für mich kein Thema, da geht die alte EyeTV Version einigermaßen.

    ich benutz EyeTV jeden Tag, abends als auch mehrere Aufnahmen gleichzeitig während ich eine andere anschaue.

    Perfekt für Frühstücksfernsehen, hin und wieder mal ein Film, paar Unterhaltungsshows und vor allem viele Serien in Deutschlandpremiere! Natürlich alles schon oune Werbung die ich mit nur paar Klicks so schnell überspringe das es mir kaum noch auffällt das da überhaupt was ist.


    Aber die neue Version scheint ja ein Graus zu sein - und dann wollen sie das noch teuer bezahlt haben :rolleyes:
     
  9. domeru

    domeru Mitglied

    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    406
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Wie geht das denn?

    domeru
     
  10. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    11.634
    Zustimmungen:
    2.572
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Netstream 4C 4-fach Tuner.

    Als Junkie kann man sogar noch weitere Aufnahmen/TV Streams starten mit allem was auf dem gleichen Transponder ist. Wie ich das Teil neu hatte hab ich mal getestet was so geht und unzählige verschiedene Sender simultan laufen und meine Desktops mit lauter mini Fensterchen zugepflastert :D

    Aber auch mit nur einem Tuner kann man mehrere TV Sender vom gleichen Transponder ansehen. Heisst Duplex Fenster öffnen. Einfach mal das Ablage Menü aufklappen und die Ctrl Taste drücken, dann erscheint es.
     
  11. iToxi

    iToxi Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    22.06.2015
    Ach ja, wenn ich mir bspw. die Flackerei beim ändern der Größe des TV Fensters anschaue oder im EPG Fenster unter Today ein Klick auf die kommenden Tage nur einfach die Ansicht des heutigen Tages zeigt, wird es einem schon gruselig bei dem Gedanken, es könnte ich bei tatsächlich um eine fast fertige Version der App handeln. Die Lokalisierung fehlt ja schließlich ebenfalls noch.
    Andererseits laufen meine TV Fenster (auch schon mal 2 parallel) im Vollbild und die Funktionalität, Performance und Stabilität ist mittlerweile, zumindest im Zusammenspiel mit meinem Netstream 4C weitestgehend gut.
    Vielleicht liegen einige der Schwierigkeiten beim Entwicklungsprozess ja auch in den grundsätzlichen Änderungen begründet, welche mit Catalina Einzug gehalten haben. Einen einsprechenden Artikel konnte man vor kurzem u.a. dort lesen: https://www.golem.de/news/apple-betriebssysteme-ein-upgrade-mit-schmerzen-1912-145355.html

    Ich bin auch gespannt ob und was sich noch bis zum Finalen Release von EyeTV tut.
     
  12. domeru

    domeru Mitglied

    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    406
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Das ist jetzt aber schon Kabel oder doch SAT?

    Funktioniert tatsächlich. Allerdings schaltet sich jeweils das andere Fenster auf irgendeinen Zufallskanal sobald ich im Vordergrundfenster den Kanal wechsle. Vice versa, egal ob in Fenster 1 oder 2 umgeschaltet wird. Hmmm…

    Technik: eyeTV Hybrid, Kabel via Unitymedia, eyeTV 3.6.7

    domeru
     
  13. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    11.634
    Zustimmungen:
    2.572
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Ich hab Kabel ja, geht aber auch mit z.B. Sat.

    Das passiert bei dir weil nicht alles auf dem gleichen Transponder liegt.

    Die Sat 1 Gruppe hat z.B. einen anderen wie die RTL Gruppe oder ZDF/ARD.

    du kannst aber z.B. sat1 öffnen und ein Duplex Fester und dort dann auf Pro7 gehn. Wenn du aber halt auf ZDF oder so wechselst, dann schaltet er auch das erste Fenster um.


    Hab ich früher oft so genutzt als ich auch nur einen Tuner hatte. Aber geht so halt nur eingeschränkt und manuell, zwei Aufnahmen per Timer programmieren geht nicht, nur direkt, manuell aufnehmen.
     
  14. domeru

    domeru Mitglied

    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    406
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    OK, verstehe… super, werde ich mal austesten!

    Und mit dem Netstream 4c kann man das Problem umschiffen, weil der mehrere Transponder eingebaut hat?

    domeru
     
  15. Bozol

    Bozol Mitglied

    Beiträge:
    2.272
    Zustimmungen:
    397
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Oh, die Sorte die gerne sporadisch nach 28-30 Minuten die Aufnahmen beendet? Soll ja auch, wenn ich mich recht erinnere, noch bei der V4 so sein. ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...