EyeTV wo bleibt die 64 bit Version?

Diskutiere das Thema EyeTV wo bleibt die 64 bit Version?. Ich nutzt Eye TV (3) ... Catalina verlangt 64 bit. Geniatech bietet eine 64 bit Variante für...

burkimac

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2015
Beiträge
196
lt. Beta soll die 64bit Ende dieses Monats kommen.

Beta Freigabe binnen 12h
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und Opa_Bommel

coolboys

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.251
Hallo MU-Gemeinde,

mein Vater hat an seinem Mini 2018 einen EyeTV Hybrid Stick angeschlossen. Er schaut gerne schon mal Fußball oder Nachrichten und so. Angeschlossen am Kabel kann man auch gut fernsehen.

Heute Nachmittag habe ich ihm die 4.0 Beta installiert und es läuft unter Catalina ausgesprochen gut. Leider ist die Menüführung derzeit nur in englischer Sprache.

Das sollte sich mit der Finalversion (hoffentlich noch in diesem Jahr) ändern. Dann dürfte die Menüführung auch auf Deutsch verfügbar sein.

Das ist aber bisher das kleinere Problem. Für eine Beta ist es perfekt - fast:)

Man muss im EPG den Sender anklicken, den man ansehen möchte.

Die Einschränkungen halten sich in Grenzen und sind der Beta-Version geschuldet. :rolleyes:

Gruß coolboys
 

don_michele1

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
2.181
Ich teste gerade die EyeTV4.0.0b5(8058) unter Mojave. Fernsehbild ist gut in HD. Mittlerweile werden auch die kostenpflichtigen Privatsender aufgeführt. In der Programmübersicht werden allerdings die ersten 9 Sender nicht aufgeführt, d.h. ich kann nicht komplett nach oben scrollen. Beim Programmwechsel fängt das Bild an zu flackern, der Export ist immer noch nur audio bei mpeg program streams. Das Filmformat ist jetzt .ts und nicht mehr .mpg. Werde mal weiter testen.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.964
Kann die Version 4 eigentlich auch was neues oder sieht anders aus oder gibts nur 64bit?
 

fbalz

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
1.032
Gestern die Beta unter Catalina installiert. Mein EyeTv Hybrid wird in Deutschland nicht unterstützt und mit einem anderen Land stimmen die angezeigten Sender im EPG nicht. In der Senderliste werden nur DVBT Sender angezeigt und die Senderliste kann weder gelöscht noch aktualisiert werden.
 

Ma.

Mitglied
Mitglied seit
29.10.2005
Beiträge
1.717
Gestern die Beta unter Catalina installiert. Mein EyeTv Hybrid wird in Deutschland nicht unterstützt und mit einem anderen Land stimmen die angezeigten Sender im EPG nicht. In der Senderliste werden nur DVBT Sender angezeigt und die Senderliste kann weder gelöscht noch aktualisiert werden.
Hallo, mein EyeTv Hybrid Kabel funktioniert!
 

Anhänge

Ma.

Mitglied
Mitglied seit
29.10.2005
Beiträge
1.717
.. mit welcher Beta-Version?
So, Geniatech lebt doch noch.

EyeTV 4 (64 bit) BETA 6 (8059 für macOS 10.15 Catalina
Unterstützte Hardware: https://doodle.com/poll/9q4h64ipa5z4v4i6

Infos, Software und Keys:
https://eyetvforum.com/index.php?/t...15-catalina-eyetv-3-32-bit-macos-mojave-1014/

Bisher habe ich keinerlei Rechnerabstürze. Auch eine Timer-Aufnahme, mit anschließendem Beschneiden, ist mir gelungen. Aber es gibt noch viele viele Fehler.

"Release Ende Oktober 2019" ? - ich fürchte bis Ende Oktober 2020 wird es eine Beta bleiben.

MfG ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: don_michele1 und Madcat

McApple

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2004
Beiträge
115
Ich habe gerade die EyeTV 4 (64 bit) BETA 6 (8059) für macOS unter Mojave installiert. Es läuft auch mit den bekannten Fehlern.

Wenn ich jetzt aber die alte 32bit Version 3.6.9 (7528) starte, dann kann ich unter

EyeTv>Einstellungen>iPhone

nicht mehr den Zugriff über EyeTV über iPhone/iPad aktivieren. Das geht in der 64bit Version dort auch nicht. Welche Datei ist durch die Installation von der 64bit Version überschrieben worden und wo liegt die auf der Festplatte?
 

McApple

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2004
Beiträge
115
Ich habe gerade die EyeTV 4 (64 bit) BETA 6 (8059) für macOS unter Mojave installiert. Es läuft auch mit den bekannten Fehlern.

Wenn ich jetzt aber die alte 32bit Version 3.6.9 (7528) starte, dann kann ich unter

EyeTv>Einstellungen>iPhone

nicht mehr den Zugriff über EyeTV über iPhone/iPad aktivieren.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.964
Werd ich mir dieses Wochenende mal anschauen - kann man das irgendwie parallel zum alten eyeTV 3 laufen lassen oder überschreibt das alle Einstellungsdateien?

Bin nämlich noch auf 10.14 und brauch das neue EyeTV nicht, will nur mal schauen was einen da erwartet.
 

Bozol

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
2.322
Obs parallel zu V3 installierbar ist kann ich nicht sagen, meine V3 ist momentan nicht greifbar und auf dem Rechner hier habe ich unter Mojave die V4. Erwarte aber nicht zu viel, das Meiste geht noch nicht bzw. stürzt gerne ab, z.B. beim exportieren, vieles ist anders als gewohnt.
 
Oben