EyeTV Software Probleme

angel010180

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
706
Hi

ich habe die aktuellste Eye TV Software auf meinem Mac (Mac Pro 2,66: Tiger; 3 GB Ram)

Das Problem, was nun seit paar Tagen auftritt ist, dass sehr oft die Meldung "Sender verschlüsselt bzw kein Signal " kommt. Sei es auf ARD RTL oder Pro 7. Kurz um auf wohl jedem Sender.

Wenns passiert, beende ichh die Software und starte sie neu, was aber gar nix brachte

Kennt jmd das Prolem und weiß Rat?

Gruß

Manuel
 

dehose

unregistriert
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
5.309
Hab ich auch manchmal. Liegt einfach am teils schlechten Empfang, wie ich vermute.
 

iroy

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2001
Beiträge
91
ist mir auch mehrmals passiert... mit eyetev 300... musste jeweils strom- und firewirekabel ausziehen... 10 sekunden warten... und alles wieder anschliessen, eyetv software neu starten...
 

atc

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2005
Beiträge
4.696
Ich muss meinem Vorredner (dehose) zustimmen, ab und an wurde das früher bei mir auch angezeigt und es lag am schlechten Empfang. Ich habe mir dann eine hochwertige DVB-T Antenne zugelegt und seither gehört das Problem der Vergangenheit an. Die beiliegende Antenne war einfach zu schlecht.
 

tibia

Registriert
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
4
Es liegt NUR am schlechten Empfang. Manchmal muss man die Antenne nur 10 cm woanders hinstellen.
 

atc

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2005
Beiträge
4.696
tibia schrieb:
Es liegt NUR am schlechten Empfang.
Mit solchen Aussagen wäre ich schon etwas vorsichtig wenn man die genauen Umstände nicht kennt.
 

tibia

Registriert
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
4
Tja - ich nutze Eye TV schon eine ganze Weile. Sicherlich gibt es nicht absolutes, aber hier liegt das Problem schon recht klar auf der Hand.
 

JPG

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2006
Beiträge
695
Problem unbekannt (Kabelfernsehen). Daher ist die Empfangslösung denkbar.
 

angel010180

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
706
Ich habe die 310 Box also Sat.

hmmm hatte ich nur mal gehabt, als wir viiiel Schnee hatten (lang ists her)

dann muss ich auf weniger Sturm nun hoffen.hilft ja alles nix...

Danke an euch :)
 

Nik.

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
60
Das Problem tritt bei mir auch immer wieder auf!
Da hilft nur EyeTV neustarten bzw. den Stick ab und wieder anstecken....
Hab einen analogen Stick von Miglia und Kabelfernsehen.

:(
 

atc

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2005
Beiträge
4.696
Nik. schrieb:
Das Problem tritt bei mir auch immer wieder auf!
Wie oft ist denn "immer wieder"?
Mein DVB-T Stick ist leider gerade kaputt gegangen, aber in der letzten Woche habe ich tagelang z.T. bis zu 8 Stunden am Stück unter EyeTV damit Radio gehört ohne das es irgendwelche Probleme/Aussetzer gab. Solche Probleme mit EyeTV hatte ich noch nie. :kopfkratz:
 

Plebejer

Mitglied
Mitglied seit
12.09.2004
Beiträge
2.059
angel010180 schrieb:
Ich habe die 310 Box also Sat.

hmmm hatte ich nur mal gehabt, als wir viiiel Schnee hatten (lang ists her)

dann muss ich auf weniger Sturm nun hoffen.hilft ja alles nix...

Danke an euch :)
Manche wollen einfach nicht glauben, dass es am LNB liegt. Wir haben bei Regen IMMER Ausfälle von bestimmten Transpondern gehabt. Also bin ich schnurstraks in ein Fachgeschäft und habe mir ein ordentliches LNB nach entsprechender Fachberatung zugelegt. Seit dem hatten wir nicht eine Sekunde einen Ausfall. Die LNBs vom Discounter/Baumarkt sind eben nicht gerade das gelbe vom Ei und ist meist das schwächste Glied in der Kette. Außerdem sollte man das Antennenkabel tauschen, wenn man von analog auf digital wechselt. ;-)