eyetv netstream sat

tadicl

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
10
Hallo,

ich habe eine eyetv netstream sat und benutze die mit einem windows xp notebook und meinem iphone und ipad.

1.Wenn ich über den browser auf die box zugreife dann und auf punkt allgemein gehe dann habe ich die option pin ändern. ich kann das aber nicht anklicken. wieso?

2.wenn ich über ipad oder iphone eyetv lade dann habe ich eine tv übersicht. Wie kann ich die kanäle sortieren oder löschen.

3. da ich keinen imac benutze gib es eine möglickeit die eyetv app auch extern zu nutzen wenn der ipad über eine waln verbindung verfügt.

Danke für die Infos
 

roedert

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2011
Beiträge
11.504
zu 1 und 2:
du musst dich erst anmelden mit der aktuellen Pin -> Oben rechts auf das Schloß klicken
Dann kannst du auch Pin ändern und die Senderliste bearbeiten -> diese Liste siehst du dann auch auf iPhone / iPad

zu 3: extern heisst im Internet sozusagen? Du musst dann auf deinem Router eine Portfreigabe für den Netstream einrichten - und dann dein iPad auf diese externe Adresse/Port einrichten - das geht.

Gruß Tilo
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.662
3: Allerdings brauchst du dafür einen Upload, je nach Sender, bis über 8 MBit da der Netstream nicht umwandelt, sondern das Signal so wie es vom Sat kommt weiterleitet.
 

tadicl

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
10
zu 1 und 2:
du musst dich erst anmelden mit der aktuellen Pin -> Oben rechts auf das Schloß klicken
Dann kannst du auch Pin ändern und die Senderliste bearbeiten -> diese Liste siehst du dann auch auf iPhone / iPad

zu 3: extern heisst im Internet sozusagen? Du musst dann auf deinem Router eine Portfreigabe für den Netstream einrichten - und dann dein iPad auf diese externe Adresse/Port einrichten - das geht.

Gruß Tilo
Hallo,

ja das mit den Schloss habe ich nicht gesehen. Danke für den Tipp.

Allerdings kann ich unter der Senderliste im Browser nichts bearbeiten oder gibt es hierfür einen Trick. Ich möchte einfach die sender verschieben.

Danke für die Infos
 

gagx

Registriert
Mitglied seit
02.04.2011
Beiträge
4
Hallo,

ja das mit den Schloss habe ich nicht gesehen. Danke für den Tipp.

Allerdings kann ich unter der Senderliste im Browser nichts bearbeiten oder gibt es hierfür einen Trick. Ich möchte einfach die sender verschieben.

Danke für die Infos
Servus,
daß mit der Sendersortierung würde mich auch interessieren, hat keiner ne' Lösung?

Gruß gagx
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.662
EyeTV auf dem Mac starten und dort bearbeiten.
 

gagx

Registriert
Mitglied seit
02.04.2011
Beiträge
4
EyeTV auf dem Mac starten und dort bearbeiten.
Und am Pc (Win7)?
Wird die Sortierung direkt auf dem Netstream Sat hinterlegt,
daß ich die Sortierung dann auch am iPad nutzen kann?

Gruß gagx
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.662
Mit EyeTV schon.

Unter Win. keine Ahnung. Falsches Forum ;)
 

gagx

Registriert
Mitglied seit
02.04.2011
Beiträge
4
Hab jetzt ein MacBook Pro und kann nun auch die Sender mit EyeTV sortieren! Danke für den Hinweis.

Gruß gagx
 

scarymaster

Mitglied
Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
1.320
ich hab grad n sehr großes problem mit meinem netstream, ich hängt mich mal hier mit ran und zwar:
ich bekomme auf Astra nur 4xx sender, (viel zu wenig auf astra wären es ja an die 800)
ARD und ZDF und ein paar andere ÖR funktionieren problemlos in SD und in HD, bei den normalen Privaten zeigt es mit an Signalstärke 98% und signalqualität 0% und die kann ich auch nicht anschauen
bei der jeweilige HD version der Privaten sender steht logischerweise verschlüsselt da, aber ich kann mir ja trotzdem die signalstärke anschauen, die ist da ebenfals auf 98% aber die signalqualität ist auf 100%
weis jemand irgend eine lösung ? kabel vom LNB zum Eye Tv ist neu und korrekt verlegt, andere receiver am LNB funktionieren problemlos (hab jetz sogar schon die anschlüsse getauscht bringt alles keinen erfolg)

meine vermutung liegt jetz da, das es das netstream nicht schafft am LNB zwischen high und low band bzw zwischen horizontal und vertikal umzuschalten muss man da erst noch irgendwas einstellen ?
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.662
Nö. Muss man nichts einstellen. Wenn du LNB etc ausschlossen kannst, würde ich sagen das Netstream ist defekt.
 

Sonnenreiter

Mitglied
Mitglied seit
15.05.2009
Beiträge
5
Nein, das Netstream ist nicht defekt.
War bei mir auch so. ich habe dann einen Dämpfer zwischen LNB und Box eingebaut und siehe da alles funktioniert wie es soll.
Bauteilkosten ca. 3,50 €
 

scarymaster

Mitglied
Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
1.320
dämpungsglied, da hätt ich eig. selber drauf kommen müssen...
danke, werd gleich mal eines besorgen
 

X 1/9

Mitglied
Mitglied seit
02.08.2003
Beiträge
367
Kann ich nur bestätigen. Mit der aktuellsten Firmware und Dämpfungsregler läuft das alles butterweich :)
 

maceis

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.847
Mein netstream sat läuft seit eineinhalb Jahren ohne Probleme.

Heute plötzlich: Signalstärke 89 %, Signalqualität 0.

Wie kann das sein?

Gruß
maceis
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.662
LNB defekt? Nur der Ausgang am LNB defekt?
Multischalter defekt? Nur der Ausgang am Multischalter defekt?
Netstream defekt?
 

maceis

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.847
Hab inzwischen festgestellt, dass nur einige Programme betroffen sind, z. B. ARD.
Jetzt mache ich gerade einen Sendersuchlauf.

Ich hoffe mal, das gibt sich wieder.
Hab nämlich keinen Bock auf Fehlersuche - lieber Verzicht ich auf´s Fernseh´n ;).
 
Oben