EyeTV EZ

  1. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    huhu leutz,
    brauch mal wieder euren kompetenten rat. bin immer noch auf der suche nach einer möglichkeit analoges kabel tv auf meinem ibook zu sehen, also nicht dvb-t. am besten wäre natürlich eine möglichkeit, sowohl analoges als auch digitales (dvb-t) zu nutzen. am wichtigsten ist mir aber eine analogen variante zu finden, mit der ich auch in korea über mein ibook fernsehen kann.
    weis jemand einen rat für mich? bin echt am verzweifeln, finde nur digitale lösungen und hab bisher nur den eyetv ez von elgato gefunden. ist aber preislich sehr nah an den digitalen varianten dran.
    kann man eventuell windows tv- tuner unter mac nutzen? medion hat da schon seit monaten noch bei meinem aldi um die ecke so ein teil rumliegen- wäre eigentlich die idealste lösung für mich, da kostengünstig und sowohl für analoges als auch digitales tv zu nutzen- sieht halt nur medion- mäßig aus ;)
    also,wart auf eure vorschläge.....
     
    buddylotion, 16.01.2006
  2. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    huhu, will mir denn keiner antworten.....
     
    buddylotion, 16.01.2006
  3. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    in korea? die senden doch da auf nem ganz anderen frequenzband soweit ich weiss...

    wenn du so fett schreibst bekommt man echt aufgenkrebs davon...
     
    nicolas-eric, 16.01.2006
  4. Der Ork

    Der OrkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Leider kenne ich nur iTele http://www.defyne.org/dvb/driver.html. Zwar stehen unter Supported Devices zwei Kombikarten, aber das sind wohl PCI Karten... :(

    Es gibt von Terratec nen USB Kombistick, analog und digital, aber halt keine Software für den Mac. Sieht im Moment schlecht aus.

    Ich halt mal die Augen offen! :D
     
    Der Ork, 16.01.2006
  5. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Hallo,

    was meinst Du denn, was der EZ genaugenommen ist ?

    Also mein Rat (nachdem ich intensiv mit ElGato etc. gesprochen habe) ist, sich die aktuelle ElGato-Software zu holen (Bis Ende März 49 statt 79 Euro) und dazu die benötigte PC-Hardware, also bsp einen Yakumo QuickStick (Miglia Mini) für DVB-T oder den Terratec Cinergy 400 USB (EZ HArdware) für Kabel und analoges TV.

    Natürlich kostet das immer noch Geld, aber das kann und will man ja nicht vermeiden...

    ..denkt der Smurf
     
    Smurf511, 16.01.2006
  6. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    danke für die antworten- heisst das, ich kann einen beliebigen windows tv stick nutzen indem ich die elgato software nutze, und ich btäuchte eine variante, bei der ich zwischen pal und ntsc switchen kann...
     
    buddylotion, 16.01.2006
  7. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Nein, du kannst nur zu EyeTV kompatible nutzen.
    Was einige DVB-T-Sticks sind, aber nicht alle. Und außer beim Cinergy T2 (Bzw. beim Miglia TVMini, der aber ohnehin mit EyeTV geliefert wird) wird die Fernbedienung nicht funktionieren.

    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=1408287&postcount=24

    Wobei ich - und auch einige andere, auch hier im Forum - dem Cinergy T2 wiederum nicht gerade die besten Empfangseigenschaften atteatieren können.

    Zu Analog-Sticks kann ich nicht viel sagen. Auf jeden Fall würde es mich wundern, wenn es da noch viele andere kompatible zu EyeTV gibt...
     
    performa, 16.01.2006
  8. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Ist das also im Grunde dasselbe?
     
    performa, 16.01.2006
  9. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    woher kann ich denn erfahren, ob so ein stick kompatibel zu eyetv ist? steht das irgendwie auf der packung drauf, und weis jemand nen guten online store für so ne sachen?
     
    buddylotion, 16.01.2006
  10. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    schau einfach bei eye-tv auf der seite nach. da dürfte es ne liste der kompatiblen geräte geben...
     
    nicolas-eric, 16.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EyeTV
  1. ilenia
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    490
  2. baeumer
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    984
    baeumer
    06.05.2016
  3. Alberto
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    314
    Alberto
    30.03.2016
  4. Barton518
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.221
    Barton518
    08.03.2016
  5. Mann im Mond
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    954