EyeTV: EPG-Alternative zu tvtv

Diskutiere das Thema EyeTV: EPG-Alternative zu tvtv im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. stussy

    stussy Mitglied

    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    191
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Soweit ich weiss ja. :rolleyes:
     
  2. Maverik

    Maverik Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    15.06.2003
  3. ehich

    ehich Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.05.2006
    ich grab das mal aus...

    Da ich aus Österreich bin...hätt ich gern ORF 1, ORF 2 und bestenfalls noch ProSieben etc. in der Österreich-Version im TV-Programm?

    Gibts da irgendeine Adresse, die diese Sender im Angebot haben?

    Würde zB http://xmltv.info/xw/default/wiki/main funktionieren? ich kriegs nämlich nicht hin ^^
     
  4. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    11.678
    Zustimmungen:
    2.593
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Gibt es mittlerweile einen besseren tvtv Ersatz?

    Also wo nicht mehr in beiden EPG Zeilen das gleiche drin steht und wo dank längerer Beschreibung, mehr Filmdetails und Bild auch ein Vorteil zum DVB-EPG bringt?
     
  5. toppi78

    toppi78 Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.05.2005
    Kann mir Laien einer mal erklären wie man son Skript erzeugt.
    Bitte mit >1. Skript editor öffnen, dann dies und dann das und so.
    Wär echt nett.
     
  6. Bummibrumm

    Bummibrumm Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    Hallo Leute,

    Ich frag mal anders: Wer nutzt welchen EPG-Dienst (ausser TVTV) und wie habt ihr den eingebunden?

    Gruß,
    Bummibrumm
     
  7. VXRedFR

    VXRedFR Mitglied

    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Ich habe mal eine Zeit lang xmltv genutzt und mit einen Skript täglich die Updates geholt und diese einpflegen lassen. War aber nicht zufrieden, da wie oben schon erwähnt der Aufbau der XML-Datei bei weitem nicht so toll gelöst ist wie die Daten von tvtv.
    Eine bessere Alternative stellt für mich nur der DVB-S/T EPG dar.

    Im Moment nutze ich wieder ein tvtv-Abo und werde es denke ich diesmal auch verlängern, es ist einfach komfortabler.
    Die Farbgebung im EPG ob Film, Serie, Doku usw., dann hat man eine ordentliche Beschreibung bei Aufnahmen mit Darsteller, FSK usw.

    Noch habe ich bis Auguts Zeit um mir das zu überlegen, sollte es keine Alternative zu XMLTV für mich geben, werde ich wohl oder übel ein Abo abschließen...
     
  8. HaaseD

    HaaseD Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Ich habe in den letzten zwei Jahren nur die Daten die von den Sendern geliefert werden im EPG genutzt und bin damit prima zurecht gekommen. Auf Filmbilder usw. kann ich gut verzichten. Ist aber vielleicht nützlich für jene die auch nach Schauspielern suchen. Man muss bei dem DVB-EPG halt regelmässig manuell auf aktualisieren klicken.

    Seit ein paar Tagen nutze ich tvtv - weil es mit der neuen eyetv sat wieder ein kostenloses Jahr gab. Muss ich mal schauen, ob sich das ganze lohnt, habe ja ein Jahr Zeit. ;-)
     
  9. BlueFalcon

    BlueFalcon Mitglied

    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Ich hole das Thema mal wieder etwas hoch. Hat sich bei der Entwicklung inzwischen etwas getan? Ein Plugin für EyeTV zum Beispiel das sich die EPG-Daten von Internetseiten wie TV-Movie, TV-Spielfilm oder sonstiges holt?

    Aktuell gibt es übrigens für das iPhone und iPad die TV-Spielfilm-App kostenlos. Die iPad-App gibt es seit heute.
     
  10. Macmig

    Macmig Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.08.2009
    Pushhh... hat sich hier etwas getan ? Gibt es eine Chance, EPG-Daten in EyeTV zu nutzen ohne tvtv-Abo ??
     
  11. stussy

    stussy Mitglied

    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    191
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Ich hab mal eine generelle Frage zu dem Thema:
    Gibt es einen Anbieter, der weltweit EPGs (vorrangig Nord- und Südamerika und Europa) zur Verfügung stellt?
    Abrufbar, nicht nur im Browser wäre toll.
    Gerne auch kostenpflichtig.

    Vielen Dank! :cake:
     
  12. Macmig

    Macmig Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.08.2009
    Habe bisher keinen gefunden.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...