EyeTV-Aufnahme als SVCD brennen

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von wjt171, 29.04.2006.

  1. wjt171

    wjt171 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Moin Experten,

    ich suche jetzt seit ca. 8 Stunden im Forum nach einer Antwort auf meine ganz einfache Frage zu finden, wie ich eine mit EyeTV gemachte Aufnahme mangels DVD-Brenner als SVCD brennen kann. Vergebens. Es fallen zwar viele Stichworte, aber eine Lösung habe ich nicht gefunden.

    - Toast 7 Titanium sagt immer, dass die Datei (Mpeg aus EyeTV) zu groß ist.
    - ffmpegX 0.0.9 kann die EyeTV-Mpegs gar nicht öffnen (Fehler beim Öffnen der Datei)

    Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben, die Aufnahmen auf CD zu bekommen. Hat nicht irgendjemand eine idiotensichere Anleitung? Wenn die Dateien zu groß für eine SVCD sind, wäre es auch völlig in Ordnung, 2 oder 3 SVCDs daraus zu machen. Aber das versteht offensichtlich weder Toast noch ffmpegX.

    Ratlose Grüße
    w
     
  2. asdasdasd

    asdasdasd MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    1. bist du sicher, dass du ffmpegx mit dem mpg fütterst und nicht mit dem .eyetv-Package?

    2. Warum nutzt du nicht den Export aus EyeTV in ein anderes Format, das z.B. Toast schluckt?
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ....du wählst in eyetv die toast-option....und in toast wahlst du dann SVCD, brennst dann aber nicht, sondern speicherst als "image" (apfel+D).....dann kodiert toast das video um und speichert es ab.

    ...das fertige image mountest du dann mit tost und gehst in das kopier-menue und wählst das gemountete image als quelle aus, die cd als ziel und die kompremier-option.

    ...habs nicht geteste ob es mit CDs geht....mache es aber bei DVDs so.
     
  4. Roque

    Roque MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich denn Werbung rausschneiden?
     
  5. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Marken setzen, fertig. Steht genauestens im Handbuch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen