EyeTV 3 ist da

  • Ersteller die_a_müllhalde
  • Erstellt am

Diskutiere das Thema EyeTV 3 ist da im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software. neben den Apple Releases hat elgato heute eyeTV 3 vorgestellt

kagutsuchi

kagutsuchi

Mitglied
Mitglied seit
11.07.2006
Beiträge
1.461
Ich habe im November EyeTV Hybrid als Gravis-Monatssepcial gekauft.
auf dieser Seite von elgate steht, dass man eyetv 3 kostenlos bekommt, wenn man es "...am oder nach dem 1. Dezember 2007 gekauft" hat.

Mein Kaufdatum ist der 29.11. und ich hab dann einfach mal probiert, was passiert wenn ich meine Daten in das Formular auf der Seite eintrage.

Nach 5 Sekunden kam die Email mit link zum .dmg und dem Freischaltcode!!

:freu: juhuuuuuuuuuuuuuuuuuu
 
Otiss

Otiss

Mitglied
Mitglied seit
28.12.2003
Beiträge
3.157
...wieso, kann man doch auch downloaden.
ja, schon klar, was Du vergisst sind die User die im Dezember gekauft haben,
die erhalten das Update kostenlos, kann bis zu 14 Tagen dauern.

ich < gekauft per Überweisung bezahlt heute.
Meine Frau > gekauft neuen Stick mit Software EyeTV 2 im Januar- Update berechtigt > kostenlos.
 
R

robert_mucde

Hat jemand schon einen Gutscheincode auf Lager den man bei der Bestellung eingeben könnte ? Wenn das Feld schon vorhanden ist, sollte man es nutzen können :D
 
QWallyTy

QWallyTy

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
3.000
Hast du die Möglichkeit AC3 und h.264 unter 10.5 zu testen - geht HDTV nun flüssig (mein iMac hat da immer wieder massive Einbrüche, v.a. bei Discovery HD) und keine Kernelpanic beim S/P-DIF Einsatz, die leider mit der 2.5x immer wieder passiert ?
Moin,

mit was kannst du denn Discovery HD empfangen? Es gibt doch noch gar keine DVB-S2 Receiver von elgato oder habe ich da was verpasst?

Habe mir grad die Downloadversion geholt und hier ein paar Eindrücke (Bilder gibt es ja genug auf der elgato Site)
  • negativ der Download ist momentan sehr langsam habe für das Update (69 MB) mit einer 16er DSL über eine viertel Stunde gebraucht - bin wohl nicht der einzige der updated ;)
  • negativ musste das Update als Admin installieren / normaler User ging nicht (Ihnen fehlen einige Rechte, ...)
  • negativ Beim Bearbeiten / Schneiden von Aufnahmen habe ich normalerweise mit Enter einen Marker gesetzt da das bearbeiten jetzt aber im normalen TV Fenster passiert erscheint dann die OSD Einblendung. Die Hilfe funktioniert leider irgendwie nicht richtig (pdf startet nicht) so dass ich noch nicht rausgefunden habe wie jetzt das neue Tastenkürzel ist.
  • positiv alles ist jetzt in rauchglasgrau und passt viel besser zu Leopard
  • positiv das Fly Over Navigationsmenü mit Zeitleiste (hab die Fernbedienung jetzt erstmal ausgeblendet die brauche ich vorerst nicht mehr)
  • positiv das Vollbildmenü sieht viel besser aus und verdeckt auch nicht mehr vollständig das laufende Programm ausserdem bilde ich mir ein dass es schneller und nicht mehr so ruckelig ist.
  • positiv intelligenter EPG Aufnahmen habe probehalber mal nach SOKO gesucht und siehe da er listet jede Menge Folgen und nimmt diese auf Wunsch auch auf - dazu noch etwas negatives er nimmt auch Wiederholungen auf das sollte man irgendwo noch ausschalten können
  • positiv Endlich gibt es intelligente Wiedergabelisten wie in iTunes - das wünsche ich mir schon seit ich eyeTV nutze
so das waren meine ersten Eindrücke - weitere werden sicher folgen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lochblechdach, HaaseD, panton_05 und eine weitere Person
Mr.Lon

Mr.Lon

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2007
Beiträge
57
Ha...ha..ha

Negativ ist was ganz anderes:

Update auf EyeTV 3 = 39.95 EUR

Neuer EyeTV für DVBT USB Stick = 49.49 EUR

Bala Bala oder was?????


...bin echt sauer :mad:
 
st34Lth

st34Lth

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2004
Beiträge
1.613
Ich Trottel finde leider den Kauf Nachweis Code nicht. Hoffentlich ist Elgato da ein bisschen kulant, habe mal eine Mail geschrieben.
 
Night-Hawk

Night-Hawk

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2005
Beiträge
464
Moin,

mit was kannst du denn Discovery HD empfangen? Es gibt doch noch gar keine DVB-S2 Receiver von elgato oder habe ich da was verpasst?

Habe mir grad die Downloadversion geholt und hier ein paar Eindrücke (Bilder gibt es ja genug auf der elgato Site)
  • negativ der Download ist momentan sehr langsam habe für das Update (69 MB) mit einer 16er DSL über eine viertel Stunde gebraucht - bin wohl nicht der einzige der updated ;)
  • negativ musste das Update als Admin installieren / normaler User ging nicht (Ihnen fehlen einige Rechte, ...)
  • negativ Beim Bearbeiten / Schneiden von Aufnahmen habe ich normalerweise mit Enter einen Marker gesetzt da das bearbeiten jetzt aber im normalen TV Fenster passiert erscheint dann die OSD Einblendung. Die Hilfe funktioniert leider irgendwie nicht richtig (pdf startet nicht) so dass ich noch nicht rausgefunden habe wie jetzt das neue Tastenkürzel ist.
  • positiv alles ist jetzt in rauchglasgrau und passt viel besser zu Leopard
  • positiv das Fly Over Navigationsmenü mit Zeitleiste (hab die Fernbedienung jetzt erstmal ausgeblendet die brauche ich vorerst nicht mehr)
  • positiv das Vollbildmenü sieht viel besser aus und verdeckt auch nicht mehr vollständig das laufende Programm ausserdem bilde ich mir ein dass es schneller und nicht mehr so ruckelig ist.
  • positiv intelligenter EPG Aufnahmen habe probehalber mal nach SOKO gesucht und siehe da er listet jede Menge Folgen und nimmt diese auf Wunsch auch auf - dazu noch etwas negatives er nimmt auch Wiederholungen auf das sollte man irgendwo noch ausschalten können
  • positiv Endlich gibt es intelligente Wiedergabelisten wie in iTunes - das wünsche ich mir schon seit ich eyeTV nutze
so das waren meine ersten Eindrücke - weitere werden sicher folgen
Per Kabel... DVB-C. Habe ein eyeTV 610 und ein AlphaCrypt CAM.
Damit kann ich im Kabel Deutschland Netz Premiere HD und Discovery HD mit meiner Abo-Smartcard sehen. Eine DVB-S2 Lösung ist auch schon angekündigt.
Ich hoffe, dass ich zu meinen Fragen zu eyeTV3 Feedback bekomme - will nicht das Geld in den Sand setzen. Unter Windows langt die Rechenleistung der Hardware (des iMacs) locker - getestet bei Freund mit DVB-S2!
 
iwyg

iwyg

Mitglied
Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
239
...frisch geladen und installiert!


...das videobild ist auch besser als in der 2er version ... zudem weniger systemlast.

Ah, sehr schön, EyeTV_2 DVB-T lässt meinen lüfter trotz gerade mal 24%CPU Aulsastung doch ganz schon Föhnen.
Aber 39,– finde ich auch etwas sehr happig.
Hast du noch Tiger oder schon Leopard drauf?
Ich habe leider noch Tiger.
 
QWallyTy

QWallyTy

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
3.000
noch was negatives: Auch der Assistent muss mit einem Admin Account gestartet werden sonst taucht der nach jedem Neustart von eyeTV wieder auf.

Ausserdem bekomme ich den Wifi Access nicht ans laufen - auch der übliche Tipp aus und wieder anschalten funktioniert nicht. Es erscheint immer "Keine Aufzeichnungen ..." übrigens auch mit Safari liegt also nicht am iPhone oder WLAN
 
Mr.Lon

Mr.Lon

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2007
Beiträge
57
Beschwerde an Elgato

Da das euch alle wohl ziemlich kalt läßt mit der Preispolitik
von Elgato, habe ich mich für meinen Teil bei Elgato beschwert.

Hallo Elgato Crew,
was macht Ihr da mit einem eingefleischten EyeTV Fan????

Das Upgrade auf die Version 3 kostet 39,95 EUR und ein neuer
DVBT USBStick mit der Version 3 49,95 EUR ?????????

Mal ganz ehrlich, da werde ich echt wütend. Muß man ein
Upgrade ohne Hardware so teuer verkaufen?

Finde das absolut nicht in Ordnung von Euch und bin wirklich
entäuscht!!!!



Jetzt mal Klartext: Stell ich mich da ein bischen zu sehr an ????
 
Cadel

Cadel

MacUser Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
kauf dir doch das paket mit stick und eyetv und vertick den stick direkt solo bei ebay.
irgendein depp kauft den sicher auch ohne software.
wenn du glück hast, gehst du hinterher sogar noch mit gewinn raus ;)
 
QWallyTy

QWallyTy

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
3.000
und weiter gehts mit negativen Sachen

Anleitung: komischerweise ist die Anleitung im Ordner Deutsch nicht deutsch sondern englisch aktuell scheint sie auch nicht zu sein denn da wird zum hinzufügen eines Markers Return angegeben was definitiv nicht mehr geht.
 
R

realityking

Mitglied
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
1.468
Moin,

mit was kannst du denn Discovery HD empfangen? Es gibt doch noch gar keine DVB-S2 Receiver von elgato oder habe ich da was verpasst?

Habe mir grad die Downloadversion geholt und hier ein paar Eindrücke (Bilder gibt es ja genug auf der elgato Site)
  • negativ der Download ist momentan sehr langsam habe für das Update (69 MB) mit einer 16er DSL über eine viertel Stunde gebraucht - bin wohl nicht der einzige der updated ;)
  • negativ musste das Update als Admin installieren / normaler User ging nicht (Ihnen fehlen einige Rechte, ...)
  • negativ Beim Bearbeiten / Schneiden von Aufnahmen habe ich normalerweise mit Enter einen Marker gesetzt da das bearbeiten jetzt aber im normalen TV Fenster passiert erscheint dann die OSD Einblendung. Die Hilfe funktioniert leider irgendwie nicht richtig (pdf startet nicht) so dass ich noch nicht rausgefunden habe wie jetzt das neue Tastenkürzel ist.
  • positiv alles ist jetzt in rauchglasgrau und passt viel besser zu Leopard
  • positiv das Fly Over Navigationsmenü mit Zeitleiste (hab die Fernbedienung jetzt erstmal ausgeblendet die brauche ich vorerst nicht mehr)
  • positiv das Vollbildmenü sieht viel besser aus und verdeckt auch nicht mehr vollständig das laufende Programm ausserdem bilde ich mir ein dass es schneller und nicht mehr so ruckelig ist.
  • positiv intelligenter EPG Aufnahmen habe probehalber mal nach SOKO gesucht und siehe da er listet jede Menge Folgen und nimmt diese auf Wunsch auch auf - dazu noch etwas negatives er nimmt auch Wiederholungen auf das sollte man irgendwo noch ausschalten können
  • positiv Endlich gibt es intelligente Wiedergabelisten wie in iTunes - das wünsche ich mir schon seit ich eyeTV nutze
so das waren meine ersten Eindrücke - weitere werden sicher folgen
Bist du zufällig auch bei heise online aktiv? :D Das mit dem Download wird aber nur eine kurzfristige Sache sein, die Sache mit den Admin rechten ist normal da EyeTV Treiber und Dienste einrichtet (einrichten muss).
 
R

realityking

Mitglied
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
1.468
Da das euch alle wohl ziemlich kalt läßt mit der Preispolitik
von Elgato, habe ich mich für meinen Teil bei Elgato beschwert.

Hallo Elgato Crew,
was macht Ihr da mit einem eingefleischten EyeTV Fan????

Das Upgrade auf die Version 3 kostet 39,95 EUR und ein neuer
DVBT USBStick mit der Version 3 49,95 EUR ?????????

Mal ganz ehrlich, da werde ich echt wütend. Muß man ein
Upgrade ohne Hardware so teuer verkaufen?

Finde das absolut nicht in Ordnung von Euch und bin wirklich
entäuscht!!!!



Jetzt mal Klartext: Stell ich mich da ein bischen zu sehr an ????
Also wenn du mir in dem Ton schreiben würdest könntest du glücklich sein wenn du überhaupt eine Antwort bekommst....
 
L

lengsel

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
4.612
...nimmt auch Wiederholungen auf das sollte man irgendwo noch ausschalten können...
Neue Zeile, dort Parameter "Wiederholung" aus der Liste wählen und auf "Nein" setzen.

Grüße,
Flo
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Darii

Mitglied
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
2.084
Muss man EyeTV eigentlich über Internet aktivieren?
 
QWallyTy

QWallyTy

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
3.000
Bist du zufällig auch bei heise online aktiv? :D Das mit dem Download wird aber nur eine kurzfristige Sache sein, die Sache mit den Admin rechten ist normal da EyeTV Treiber und Dienste einrichtet (einrichten muss).
ja der Name ist unverwechselbar ;)
 
drums

drums

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2006
Beiträge
3.288
Also der Server ist ja schon mal unter aller Sau.
Preislich finde ich das ganze ganz schön happig.
Aber was solls.
Wenn der Download endlich fertig ist werd ich mich mal mit dem Update beschäftigen.
Mal sehen ob das mi der Systemlast stimmt.
Das würde mich nämlich außerordentlich freuen :jaja:
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
137
Aufrufe
13.822
einMensch
E
I
Antworten
8
Aufrufe
410
ichglotztv
I
Oben