EyeTV 2.5 erschienen

Diskutiere das Thema EyeTV 2.5 erschienen im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software. Die TV-Software EyeTV 2.5 ist mit zahlreichen Features für die Nutzung am...

Cadel

Cadel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
Die TV-Software EyeTV 2.5 ist mit zahlreichen Features für die Nutzung am Mac, iPhone und iPod Touch erschienen. Mit Wi-Fi Access lassen sich aufgezeichnete TV-Sendungen per WLAN auf dem iPhone und iPod Touch betrachten. Ein von vielen Anwendern gewünschtes Feature ist die neue Option, per Timeshift zwischengespeicherte Inhalte aufzuzeichnen. Bemerkt der Benutzer beim Betrachten einer Live-Sendung, dass er diese gern von Beginn an aufzeichnen würde, kann er dies per Mausklick tun. EyeTV 2.5 kann das Player-Fenster immer im Vordergrund halten, also "schwebend" über allen anderen Fenstern, auch denen anderer Applikationen. Dies gilt sowohl für Fernsehfenster als auch für Player, die Filme abspielen. EyeTV 2.5 ist ab sofort für 79 Euro erhältlich. Anwender von EyeTV 2 erhalten das Update kostenlos.
http://www.mactechnews.de/index.php?id=17857

yeeeha \o/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tensai, SMario, Hupi und eine weitere Person
A

Andi92

Mitglied
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
2.220
Also das mit timeshift ist ganz schön nett. Das hat mich schon immer genervt, dass wenn ich etwas anschaue und es nicht aufnehme, ich aber dann sehe, dass ich es durchaus gerne aufnehmen würde, nicht aufnehmen kann.

Hat des Satz jetzt jemand verstanden?;)
 
in2itiv

in2itiv

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
...danke!

...blöd, das eyetv nicht von selbst bescheid sagt :/
 
Le Roy

Le Roy

Mitglied
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
164
Hat jemand die Timeshift-Funktion schon gefunden? Habe das Update installiert werde aber nicht schlau wo man die bereits gelaufenen Sendungen speichern kann?
 
Cadel

Cadel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
schieb den regler auf der eyetv-bedienung nach rechts in der zeit zurück und drück auf record ab dort wo du aufnehmen willst.
dann kannst du wieder in die gegenwart zurückswitchen und weitergucken.

übrigens lässt sich diese wifi-funktion anscheinend auch dazu missbrauchen ins netz zu streamen. ;)
genaueres weiss ich selbst noch nicht.. ich meld mich
 
L

lengsel

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
4.612
...nach rechts in der zeit zurück...
In der Zeit zurück ist links (das andere rechts ;)).
Man kann auch einfach in der EPG-Übersicht die laufende Sendung anklicken, oder mit Rechtsklick auf das Playerfenster (im aufpoppenden Kontextmenü) die aktuelle Sendung aufnehmen.

Grüße,
Flo
 
I

Iuppiter

Die Always-On-Top Funktion ist klasse! Habe ich immer vermisst.
 
F

frogger

Mitglied
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
262
schieb den regler auf der eyetv-bedienung nach rechts in der zeit zurück und drück auf record ab dort wo du aufnehmen willst.
dann kannst du wieder in die gegenwart zurückswitchen und weitergucken.

übrigens lässt sich diese wifi-funktion anscheinend auch dazu missbrauchen ins netz zu streamen. ;)
genaueres weiss ich selbst noch nicht.. ich meld mich
Cool, das interessiert mich auch!
 
Cadel

Cadel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
In der Zeit zurück ist links (das andere rechts
ach verdammt. ;)
rechts ist da wo der daumen links ist. also das andere rechts. ja :)
Man kann auch einfach in der EPG-Übersicht die laufende Sendung anklicken, oder mit Rechtsklick auf das Playerfenster (im aufpoppenden Kontextmenü) die aktuelle Sendung aufnehmen.
oh. auch cool. danke für den hinweis.
 
Rothlicht

Rothlicht

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
5.581
Eye TV ist schon n geiles Zeug.
Update runterlad.

Und das mit den schwebendem Fenster ist supergenial, weil ich beim Arbeiten nebenbei recht gern TV guck ;)
 
M

Markus!

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
6.931
Ich hoffe die haben auch gleich die Leopard-Unterstützung eingebaut. Dann kann wenigstens der Mediacenter-Mini sofort auf Leopard umgestellt werden. Bis jetzt ist EyeTV bei Betrieb mit bestimmten DVB-T Geräten unter Leopard nicht zum Betrieb zu überreden gewesen.
 
stivi87

stivi87

Mitglied
Mitglied seit
18.08.2006
Beiträge
1.530
Die neuen Features sind schon klasse. Das Aufnahmen, die als Timeshift gespeichert wurden, nicht später gestartet werden können fande ich schon immer ärgerlich. Auch die neue Funktion, Aufnahmen per WiFi auf meine künftigen iPod touch zu streamen klingt sehr interessant. Ich bin gespannt.
Tolle Sache :)
 
maccoX

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.840
Nunja, eine Live-Streamübertragung währe noch besser :D
 
Cadel

Cadel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
live-stream wars nicht, aber es lässt sich der wifi-inhalt einfach nur im internet erreichbar schalten.

unter http://eure.netzwerk.ip:2170/eyetv wird ja der kram abgelegt.

jetzt im router port 2170 freigeben und einen dyndns im router auf die netzwerkadresse legen und schon ist die seite mit dem kram vom internet aus erreichbar.
 
M

Markus!

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
6.931
Uh, wie aufregend. EyeTV ist jetzt endlich tatsächlich Leopard-Fit :)
 
Tensai

Tensai

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
11.027
Wie siehts mit H.264-HD-Unterstützung aus?
 
drums

drums

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2006
Beiträge
3.288
Sehr schöne Sache :)
 
M

Markus!

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
6.931
Wie siehts mit H.264-HD-Unterstützung aus?
Gabs da denn Probleme? Ich bin mir nicht sicher, ob Du das meinst, aber man kann Aufnahmen in h.264 mit beiden HD-Auflösungen (1080x1920/720x1280) exportieren. Meintest Du das?
 
Steve-Jobs

Steve-Jobs

Mitglied
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
377
Kann man sich eyetv auch so akufen oder muss man sich des 2er kaufen??
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
137
Aufrufe
13.822
einMensch
E
I
Antworten
8
Aufrufe
410
ichglotztv
I
Oben