EYE TV 2.5.2 verursacht hohe Lüfteraktivität! Warum?

Diskutiere das Thema EYE TV 2.5.2 verursacht hohe Lüfteraktivität! Warum? im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software

  1. Automag

    Automag Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.06.2006
    Moin!

    Ich nutze EyeTV 2.5.2. Seit einiger Zeit habe ich Lüfterwerte zwischen 2500-4000rpm. Wie kann ich die die Werte reduzieren?

    Es läuft auf einem MacBook und Tiger 10.4.11.

    Vielleicht hat jemand ne Idee woran es liegen kann.
     
  2. SmartieBlue

    SmartieBlue Mitglied

    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    07.07.2006
    Ich schätze mal, das liegt daran dass Du analoges TV schaust? Dabei muß der Rechner nämlich das analoge Signal umwandeln und das verursacht CPU-Last. Ist bei mir genauso mit einem Hybrid-Stick. Wenn ich DVB-T schaue ist Ruhe, schaue ich analoges Kabelfernsehen macht der Lüfter Lärm.
     
  3. hardy74

    hardy74 Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Also ich habe DVB-T und EyeTV verursacht dann ständig eine Prozessorauslastung von 30-40%.

    Ist es nicht egal, wie das Signal ankommt? Sowohl digital als auch analog müssen dekodiert bzw. verarbeitet werden, oder?
     
  4. Automag

    Automag Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.06.2006
    Ansich schau ich auch DVB-T. Ich nutze einen TV-Mini von Miglia. Somit müsste es doch ein digitales Signal sein. Zudem ist die erhöhte Lüfteraktivität und die CPU-Auslastung von 26% erst seit kurzem.

    Schonmal Danke für die schnellen Antworten!!:thumbsup:
     
  5. janburli

    janburli Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.08.2006
    Die Prozessorauslastung hängt auch immer noch von den Deinterlace Einstellungen ab. Ich nutze Motion Adaptive Deinterlacing, das verursacht dann bei mir auch immer 30% CPU Last durch EyeTV.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...