extrem laute zugriffsgeräusche externe HD: LACIE D2

  1. simonnelli

    simonnelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    15
    hi there!

    ich hab seit heute eine D2 um backups zu machen. das rauschende grundgeräusch der platte stört mich nicht, da die platte unter dem tisch ist. aber die schreib- und lesegeräusche sind unerträglich laut. ist das etwa normal?

    (weiss jemand ob ich so eine platte ggf. nach einem tag zurückgeben kann? oder hängt das von der gunst des händlers ab? in meinem fall wäre es ein lokaler händler in der schweiz: dataquest)

    gruss simon
     
  2. Elportato

    Elportato MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    36
    kann schon sein bei meiner ist das genauso!! Hab mir aber nie was dabei gedacht weil alles normal funzt!!
     
  3. Big Hornet

    Big Hornet MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    56
    Lacie Platten haben meiner Erfahrung nach Festplatten von Western Digital verbaut. Die sind zwar recht soliede aber nicht gerade leise...

    Natürlich kann keiner was genaues sagen, da das Geräusch ungehört bleibt. ;-)
     
  4. simonnelli

    simonnelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    15
    hab zwar keine ahnung von sound (bin eher im visuellen) aber mal sehen ob ichs aufnehmen kann.. hang on :D
     
  5. v-X

    v-X

    mmh, ist mir auch mal aufgefallen, als ich die von nem Kumpel hatte, macht wie en Rasenmäher, als ich deshalb hier einigen Leuten von der Lacie abgeraten hatte kam gleich zurück ich würde sie doch nur schlechtmachen wollen.
    Scheint aber ein Problem der Platten allgemein zu sein, meine Maxtor dagegen ist flüsterleise.
     
Die Seite wird geladen...