Externes SSD Gehäuse mit Thunderbolt 3

Drzeissler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.01.2009
Beiträge
2.673
Danke, für 58 Euro bestellt. Lieferdatum 27.12.20. thx!
 

herberthuber

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
804
Berichte dann bitte mal wie das Gehäuse bei Dir funktioniert (auf welchem Mac schließt Du den denn an?)

Bei mir läuft das Thunderbolt 3 Gehäuse immer noch astrein und sehr schnell. Bin also weiter sehr zufrieden damit.
 

Drzeissler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.01.2009
Beiträge
2.673
M1 mini...überlege noch eine schnellere ssd zu besorgen. bestellt ist diese:
Crucial P1 1TB CT1000P1SSD8 Internes SSD-bis zu 2000 MB/s (3D NAND, NVMe, PCIe, M.2)
 

herberthuber

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
804
Aktuell nutze ich am iMac 2017 eine Western Digital 1TB NVMe PCIe (WDC PC SN720) in diesem Thunderbolt 3 Gehäuse.

WDC.png

Geschwindigkeit siehe unten (Read 2315 MB/s Write 2135 MB/s) - bin soweit zufrieden, auch wenn es mit der schnellsten Samsung vielleicht noch ein wenig schneller ginge. Ist aber alles eher nur akademisch...

Black MAgic.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Verdeboreale

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2018
Beiträge
909
Berichte dann bitte mal wie das Gehäuse bei Dir funktioniert (auf welchem Mac schließt Du den denn an?)

Bei mir läuft das Thunderbolt 3 Gehäuse immer noch astrein und sehr schnell. Bin also weiter sehr zufrieden damit.
Ich habe das gleiche Teil, allerdings vor einiger Zeit bei Amazon für fast das doppelte gekauft. Das Ding läuft an meinem 27er iMac 2020 einwandfrei. Lediglich die sehr grelle LED stört, was ich allerdings mit Tape auf der Platine zufriedenstellend lösen konnte. Die Geschwindigkeit bewegt sich im Bereich von 1.000 bis 1.200 MB/S.

VG
Verdeboreale
 

Verdeboreale

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2018
Beiträge
909
Aktuell nutze ich am iMac 2017 eine Western Digital 1TB NVMe PCIe (WDC PC SN720) in diesem Thunderbolt 3 Gehäuse.

Anhang anzeigen 309551

Geschwindigkeit siehe unten (Read 2315 MB/s Write 2135 MB/s) - bin soweit zufrieden, auch wenn es mit der schnellsten Samsung vielleicht noch ein wenig schneller ginge. Ist aber alles eher nur akademisch...

Anhang anzeigen 309553
An diese Geschwindigkeit komme ich mit meiner Kingston A2000 nicht dran. Ich finde die Geschwindigkeit astrein.
 

peppermint

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2003
Beiträge
7.799
Wir schätzt hier dieses Teil von OWC ein? Habe gelesen, dass es wie eine Turbine klingt. Hat da jemand Erfahrungen mit?
der lüfter ist leider zu laut. schalte ich nur fürs datengrab ein (HDD version). würde es nicht mehr kaufen.

"Gibt es das usb3 Gehäuse nicht in kleiner und kompakter? Die SSD's erzeugen ja nicht so viel Wärme... Schießt man mit dem Gehäuse nicht mit Kanonen auf Spatzen? Oder ist das nötig?"
externe thunderbolt ssd´s in 2,5" grösse oder kleiner werden extrem heiss. ich nutze eine ext. ssd von intenso mit metallhaus für 4k-videoschnitt und sie ist so heiss, dass mans fast nicht berühren kann (läuft 8h durch). dadurch meldet DriveDx schon qualitätsfehler durch verschleiss, naja, denke normal..



frage bitte: euer ORICO Thunderbolt 3 40Gbps M.2 NVME SSD Gehäuse 2TB :
die wäre ja ideal. kann ich da zb eine samsung 970 evo plus 2TB reinbauen? oder was habt ihr drin? da steht "läuft NUR mit M.2 M-KEY 2280 NVME-SSD"
das transparente plastik wird nicht zu heiss im dauerbetrieb? danke

die samsung x5 2TB kostet 469,- und ist schon bestückt. da wäre das orico mit 2TB nvme deutlich günstiger.
 

herberthuber

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
804
@peppermint: Ja, in das ORICO Thunderbolt 3 Gehäuse kannst Du die Samsung 970 evo plus mit 2 TB einbauen.

Es muss sich um eine M.2 SSD mit NVMe Technik handeln, dann passt es - zu sehen an der Kerbe auf der linken Kontaktseite (siehe Markierung im Bild unten)

Bildschirmfoto 2020-11-29 um 10.37.12.png

Das Plastikgehäuse selbst wird nicht besonders warm; aber der mitgelieferte und freiliegende Kühlkörper (blaues Rechteck im Foto unten) wird bei Benutzung ordenlich warm aber nicht so heiß, dass man sich daran verbrennt:

Bildschirmfoto 2020-11-29 um 10.40.04.png
 

peppermint

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2003
Beiträge
7.799
danke! super
das orico wird aus china geliefert für 60,-
bei amazon 99,-, kommt das im effekt mit shipping und zoll aus china günstiger?
bei amazon hätt ich garantie?
 

herberthuber

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
804
Die Preise bei Aliexpress schwanken doch sehr - aktuell kostet die ORICO dort um die 71 $.
Drzeissler schien sie vor ein paar Tagen für umgerechnet 58 € bekommen zu haben.

Shipping war im Preis enthalten und Zoll ist keiner angefallen (zumindest bei mir).

Bei der Garantie bist Du sicherlich bei Amazon besser aufgehoben. Ich hatte noch keinen Garantiefall bei Aliexpress und kann daher nicht sagen, wie es dann funktioniert. Aber der deutliche Preisvorteil wäre mir das Risiko wert.
 
Oben