Externes RAID Gehäuse: Hardware RAID vs. Software Raid

  1. Ghettomaster

    Ghettomaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    da ich langfristig zwei externe Firewire Platten (als RAID1) an meinem Mini betreiben möchte, frage ich mich natürlich ob sich die rund 200 Euro Mehrinvestition für ein Gehäuse mit integriertem RAID Chipsatz lohnen, oder ob ich das auch günstiger mittels OSX Software RAID realisieren kann. Mich interessieren hier natürlich vor allem praktische Erfahrungen wie sich die RAID Software verhält wenn z.B. mal das System abschmiert, ob die platten synchron bleiben oder ob nach dem Neustart dann ein Rebuild notwendig ist etc.

    CU
    Ghettomaster
     
    Ghettomaster, 30.09.2005
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externes RAID Gehäuse
  1. GeistXY
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    714
    bikkuri
    07.11.2013
  2. Thrill-Seeker
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.008
    Thrill-Seeker
    23.08.2011
  3. Andreannie
    Antworten:
    92
    Aufrufe:
    7.287
    system47
    18.05.2011
  4. RockyIV
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    395
    RockyIV
    24.07.2010
  5. Dilbert
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.687
    KptIglo
    19.07.2006