1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externes Laufwerk als Startvolume?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von silberrücken, 03.05.2005.

  1. silberrücken

    silberrücken Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hat jemand einenTipp, wie ich ein externes DVD-Laufwerk über USB als Startvolume definieren kann? Mein ibook schlägt es zwar vor, aber dann funktioniert es nicht! DVD-Laufwerk ist von Sony.
    Vielen Dank!
     
  2. Apfeldompteur

    Apfeldompteur MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Wirste keinen Tip kriegen.... :)
    Von USB Booten geht nämlich nicht. Sorry wenn ich Dich enttäuschen muss, aber extern booten nur Netzwerk oder FireWire.

    Apfeldompteur
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    Ein externes USB Laufwerk kann nicht als boot volume dienen. Die USB Dienste stehen nur am laufenden System zur Verfuegung - im gegensatz zu Firewire, dass keinen host braucht. Einer der Gruende, warum Firewire meine bevorzugte Schnittstelle fuer externe volumes (egal ob Platte oder optisches Laufwerk) ist.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Quatsch... wie auch andere hier bestätigen können, geht Booten auch von USB-Devices. Habe es selbst mit meinem 128 MB USB-Stick und OS 9.2 probiert... aber es kann natürlich sein, daß es von optischen USB-Laufwerken nicht geht.

    MfG
    MrFX