Externes HD Gehäuse OHNE Netzteil

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von haekel, 03.12.2004.

  1. haekel

    haekel Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Hallo User,

    ich suche für mein Ibook ein externes Gehäuse. 3.5" sollte es sein, aber am liebsten ohne eigenes Netzteil bzw mit der Möglichkeit, es auch ohne Netzteil zu betreiben. Hab mal von jemandem gehört, dass eine Stromversorgung über USB 2.0 möglich ist während über FirWire der Datentransfer erfolgt. Stimmt das? Kann mir jemand ein solches Gehäuse empfehlen?? Danke + Gruß haekel :rolleyes:
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Hi, muss es unbedingt 3.5" sein? Hier sind ein paar gute Festplatten, die auch ohne Netzteil betrieben werden können: klick!

    Kannst dich auch sonst mal auf deren Seite umsehen, DSP hat selten enttäuscht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Zu den 2.5er Gehäuse kann ich folgendes sagen: Das Daisycutter FW400/USB2 kommt ohne Netzteil für 2.5" Platten. USB läuft an allen Rechnern, am Cube ist wegen USB1 FW vorzuziehen und da läuft die Platte nicht, trotz 6poligem FW Kabel.

    Das selbe an 2 G5s, keine FW-Mode mit der Platte :( Am iBook lief das Ding aber das hab ich nicht mehr. Vielleicht bringt 10.3.7 Besserung...

    Wo kann man eigentlich externe Netzteil kaufen?

    Frank
     
  4. NyenVanTok

    NyenVanTok MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    3,5" Festplatten ohne extra Netzteil zu betreiben dürfte schwierig sein. Ihre Stromaufnahme ist oft ZU groß, als dass dieser über USB versorgt werden könnte.

    Wenn es ohne Netzteil sein soll, dann müsstest Du auf eine 2,5" Platte ausweichen. Diese kosten allerdings mehr!

    Viele Grüße
    NyenVanTok
     
  5. DanielHH

    DanielHH MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    10
    Dazu würde ich allerdings sogar raten, wenn es für den Einsatz mit einem iBook sein soll. Denn die 3,5" Platten sind ja doch etwas "sperrig". Die 2,5" Platten dagegen passen ja sogar fast in eine Hemdtasche.
     
  6. haekel

    haekel Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Danke Euch!

    Das hat mit sehr geholfen!

    Gruß

    haekel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen