Externes DVD Laufwerk

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Heili, 09.07.2006.

  1. Heili

    Heili Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Hallo!

    Ich hab dieses Problem schon einmal gepostet, aber keine richtige Antwort bekommen.
    Ich hab einen internen GSA 4163B in einem externem Gehäuse mit USB 2.0 verbunden mit dem Intel Mac.
    Jedes mal wenn ich DVD Filme oder große Daten auf den Mac gebe, dann steigt der Mac aus.
    Das heißt die Oberfläche ist nicht mehr bedienbar. Es kommt dieses Zeichen das der Mac arbeitet.(Regenbogenkreis)
    Sonst kann ich nix mehr tun, nicht einmal mehr neustarten.
    Muss ihn dann leider mit dem Hauptschalter ausschalten.
    Ich kann keine Programme mehr öffnen, also nix mehr...

    Kann mir jemand sagen was ich machen kann.

    danke Rene´

    PS: bin Neueinsteiger
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    354
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Hast du ein externes Netzteil für das Laufwerk respektive Gehäuse? Wenn ja anschließen, wenn nein besorgen. Der über USB gelieferte Strom reicht für externe USB-Festplatten und Laufwerke nicht aus, daher muss eine externe Stromversorgung herhalten.
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Das DVD-LW ist ein 5,25" Laufwerk. Das geht überhaupt nicht ohne Netzteil!
     
  4. Heili

    Heili Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Ja ich hab ein Netzteil!
    Kann mir das nicht erklären...
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Das ist eben USB! Das kann man nicht immer erklären. FW ist wesentlich zuverlässiger.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen