Externer TFT am Powerbook -- rote Streifen

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von cthil, 08.05.2006.

  1. cthil

    cthil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.10.2004
    Hallo zusammen,

    ich habe auf dem externen Monitor (ein Belinea 102035W) am Powerbook mit Radeon9700 rote Streifen bei bestimmten Grau-/Schwarz-Kombinationen.
    Könnte das am Monitor selbst liegen oder vielleicht an der Graka im Book? Hat jemand Erfahrungen mit diesem Monitor?

    Grüße,
    chris
     

    Anhänge:

  2. chen

    chen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Es könnte an beidem liegen. Sicher ist, dass der Belinea nicht zur Top-Qualität gehört und die Signale nicht so genau erfasst wie manch anderer Monitor. Probiere einen anderen Monitor aus, dann weißt du es.
     
  3. cthil

    cthil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.10.2004
    Naja, wissen ist was anderes.
    LCD an anderem Rechner: Keine Probleme; anderer Monitor am Book: Ebenfalls keine Probleme.

    Von daher würde mich interessieren, ob vielleicht jemand diese Gerätekombination einsetzt und darüber berichten kann.

    chris
     
  4. cthil

    cthil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.10.2004
    Mittlerweile ist auch der dritte Monitor mit demselben Fehler an Belinea zurückgegangen. Es scheint also eine Inkompatibilität zwischen Powerbook und Monitor zu sein.

    chris
     
Die Seite wird geladen...