Externer TFT am ibook - Unscharf

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von kingpin166, 15.01.2006.

  1. kingpin166

    kingpin166 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Hallo,

    ich hab eben meinen Samsung 172X TFT an mein ibook angeschlossen. Ich hab dafür den Screen Spanning Doctor benutzt, damit ich 1280er Auflösung hab. Das klappt auch alles wunderbar , aber ich habe den Eindruck dass die Schrift verschwommen ist, bzw. die Schrift ist schwammig. Auf dem ibook kommt das alles ganz anders rüber. Kann man das noch irgendwie einstellen ? Ich hab schon unter "Erscheinungsbild" mit den Glättungsarten rumgespielt aber das hat nix geholfen.
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Hab den selben - alles Scharf.
    Vielleicht magst Du die Schriftglättung einfach nicht - in den Systemeinstellungen mal abschalten und prüfen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen