Externer Monitor am MBP - Schrift unscharf

Andi

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2002
Beiträge
9.025
Wohl war, da geht mit meinem Windows-PC einiges mehr ... aber zumindest ist die gesamte Lesbarkeit etwas besser.
Der Mac reagiert empfindlich auf (unvollständige/schlechte?) EDID-Informationen und steuert den Monitor falsch an. Z.B. YCbCr statt RGB. Windows ist da entspannter. EDID-Override wäre das Stichwort...
 
Oben Unten