1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externer CSS-Editor für Dreamweaver

Dieses Thema im Forum "Web-Design" wurde erstellt von Mauki, 03.03.2005.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.901
    Zustimmungen:
    142
    Ich hätte gerne in Dreamweaver ne bessere CSS Bearbeitung bzw direkt immer ne Vorschau. Kann man da noch irgendwas einstellen oder gibt es einen deutschen kostenlosen externen CSS-Editor den man in Dreamweaver einbinden kann ?
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Günstig: http://www.hostm.com/css/
    Netter Editor, aber nichts für Dauereinsatz.

    Gut: http://www.macrabbit.com/cssedit/
    Guter Editor, aber eben nicht für lau.

    Etwas mehr Übersicht unter:
    http://osx.hyperjeff.net/Apps/apps.php?ft=0&f=css

    Meiner Meinung sind die beiden genannten aber schon das Beste unter OS X zum Thema CSS.

    Grüße,
    Flo
     
  3. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.901
    Zustimmungen:
    142
    kann man die auch immer in Dreamweaver direkt einbinden ?
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Leider nein. Sind eigenständige Programme. Aber wenn ich mich recht entsinne kann man DW doch einen externen Editor vorgeben, oder?

    Grüße,
    Flo
     
  5. Gerry233

    Gerry233 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    Hi Mauki, Du kannst zwar die Editoren nicht wie eine Extension in Dreamweaver einbinden, Du kannst aber unter den Vorstellungen von Dreamweaver den CSS-Editor als Code-Editor eintragen. In den Optionen der Designpalette kannst Du als zweites dann den Befehl "Externen Codeeditor verwenden" markieren, so dass dann Dein Code-Editor gestartet wird, wenn Du eine CSS-Klasse bearbeiten willst. Hoffe, dass dies Dir weiter hilft. Gruß ins Neckartal ;)
     
  6. freso

    freso MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    habe auch gerade nach einem css editor gesucht und der hat auch einen ganz guten eindruck gemacht (kostet aber 59$)

    hier der link: http://www.westciv.com/

    kennt den jemand? taugt der was?